Kuatsu, - Benar Baltisberger

Erfolgreicher Kuatsu-WK in Bern

image

Am 9. November fand der Kuatsu-Wiederholungskurs in Bern zu den Themen Erweiterte Patientenbeurteilung und Beurteilung an Turnieren statt. 

image

Kuatsu ist – vereinfacht gesagt – eine Praxis zur ersten Hilfe auf den Tatami, die sich speziell mit Prävention und Behandlungsmöglichkeiten bei Kampfsportverletzungen beschäftigt. Über das Jahr verteilt werden vom SJV immer wieder entsprechende Kurse angeboten. 

Erst kürzlich fand der Herbst-Kuatsu-WK in Bern statt. Die Leitung des Kurses war zweigeteilt. Ramona Stalder, frisch ausgebildete Rettungssanitäterin, und Nico Bucklar, der kürzlich das Staatsexamen als Arzt ablegte, führten kompetent durch den Workshop. Neben dem "Laien"-ABCD wurde speziell das professionelle, erweiterte ABCDE vorgestellt, das bei Einsätzen an Turnieren zum Tragen kommt. Es wurde nicht nur ausführlich das theoretische Hintergrundwissen vermittelt, die Teilnehmer hatten auch die Möglichkeit, das frisch Erlernte ausgiebig anhand von Fallbeispielen zu üben.

«Wir hatten viel Spass, konnten sehr profitieren und freuen uns jetzt schon auf das Vertiefungsseminar am 25. April 2020 in Wohlen», so der SJV Kuatsu-Verantwortliche Harry Bucklar

Weitere News

Intro image
Kata

Covid-19-Schutzkonzept und Kata

Judoka Oliver Paganini zeigt eine «Tai Sabaki Kata» und äussert Gedanken zum Thema in Bezug auf die Judo-Werte.


Intro image
SJV Jobs

Stelleninserat: Ausbildung & Breitensport

Der SJV sucht per 1. November 2020 oder nach Vereinbarung eine(n) Chef(in) Ausbildung und Breitensport (100%) – Mitglied der Geschäftsleitung.


Intro image
SJV Mitglieder

Neu: Vorlagen für Probetrainings

Der erste Eindruck zählt: Es ist wichtig, bei Probetrainings eine positive Erinnerung zu schaffen. Dies geschieht durch qualitativ gut ausgebildete Trainer einerseits – andererseits kann auch eine nette Willkommensgeste viel bewirken.


Intro image
Covid-19

Rückkehr auf die Tatami!

Ab dieser Woche darf wieder weitgehend normal trainiert werden. Wir danken Andreas Santschi und dem Projektteam für die erfolgreiche Unterstützung und Umsetzung innerhalb der letzten Wochen.  


Intro image
Covid-19

Corona Virus: Aktuelle Informationen zum Trainingsbetrieb (03.06.)

In einer Video Konferenz vom 29. Mai 2020 informiert Swiss Olympic die nationalen Sportverbände über Details zu den weiteren Lockerungsmassnahmen des Bundesrates, die am 6. Juni 2020 in Kraft treten. Für SJV Vereine gelten spezielle Bedingungen. 


Intro image
NJJJD

National Judo und Ju-Jitsu Days 2020 (NJJJD)

Der SJV sagt die planmässige Durchführung der NJJJD 2020 vom 27./28. Juni 2020 ab. Eine spätere mögliche Durchführung in der zweiten Jahreshälfte 2020 wird untersucht


Intro image
Kuatsu

Kuatsu in den eigenen vier Wänden

Harry Bucklar und Reta Tschopp erklären, warum sich die Methoden und Inhalte des Kuatsu als ideale Trainingseinheiten zuhause erweisen. Auch die Verletzungsprävention spielt bei der Rückkehr auf die Matten eine wichtige Rolle.


Intro image
Dan-Kommission

Überarbeitetes Dan-Reglement Judo und Ju-Jitsu

Die beiden Dan-Kommissionen Judo und Ju-Jitsu haben das bisherige Dan-Reglement Judo und Ju-Jitsu überarbeitet. Dieses Reglement tritt am 1. Januar 2021 in Kraft.


Intro image
Covid-19

Merkblätter zum SJV Schutzkonzept

Drei Merkblätter für den Club, den Athleten und zum Reinigungskonzept als Hilfe zur Umsetzung des Schutzkonzeptes


Intro image
Homeworkout

«Tsugi-ashi» Circuit-Training mit Tatsuto Shima

Ein intensives Ausdauer- und Koordinationsworkout: Tatsuto Shima demonstriert ein judospezifisches Zirkeltraining.