Ehrung, - N. Vetterli / C. Nusbaumer

3. Dan für Evelyne Tschopp

image

Für ihre langjährigen herausragenden Wettkampferfolge im Leistungssport wurde Evelyne Tschopp hinsichtlich ihres Rücktrittes vom internationalen Wettkampfgeschehen mit dem 3. Dan Judo geehrt.

image

Stéphane Guye, Leiter von Judo Cortaillod Neuchâtel, Flavio Orlik, Vertreter des Departementes Leistungssport, und Norbert Vetterli, Stellvertretender Chef der Dan-Kommission Judo, konnten am Nationalen Judo und Ju-Jitsu Day Evelyne Tschopp mit dem 3. Dan Judo verdiensthalber ehren. Damit verdankte der Schweizerische Judo und Ju-Jitsu Verband die ausserordentlich erfolgreiche Karriere von Evelyne, welche während rund 15 Jahren manches internationale Highlight setzte.

Unter anderem gewann sie zwei Bronzemedaillen an den Europameisterschaften (2017 und 2018), sowie 14 Medaillen, davon zwei Gold- und vier Silbermedaillen, an Master, Grand Slam, Grand Prix, World Cup Turnieren, sowie an der Universiade im 2015 (3. Rang). Mit zwei Olympia Qualifikationen (2016 und 2021) unterstrich Evelyne auf eindrückliche Art und Weise, dass sie sich über mehrere Jahre an der Weltspitze etablieren konnte. Die Nicht-Selektion für die Olympiade in Tokyo (es durfte nur eine Athletin pro Nation selektiert werden), war zugegebenermassen ein bittere Erfahrung in der ansonsten sehr erfreulichen Karriere von Evelyne.

Evelyne hat dank ihrem starken Charakter, trotz Niederlagen, Verletzungen und schmerzhaften Rückschlägen, stets an sich gearbeitet und sich verbessert. Damit begeisterte und inspirierte sie unzählige Judokas im In- und Ausland.

Der SJV anerkennt diese bemerkenswerte und langjährige Wettkampfkarriere von Evelyne Tschopp mit sehr grosser Wertschätzung und überreicht ihr damit den 3. Dan Judo verdiensthalber.

Weitere News

Intro image
Kampfrichter

Raphaël Kloeti ist IJF A-Kampfrichter

Anlässlich des Oceania Open in Perth (AUS) besteht der Schweizer Judoka Raphaël Kloeti die Prüfung zum IJF A-Kampfrichter. 


Intro image
A-Judo

A-Judo: Prüfung zum ersten Dan

Am 29. Oktober 2022 fand im Dojo des Judo Kwai Oensingen der dritte Tag der Prüfung zum ersten Dan Judo für Menschen mit geistiger Behinderung statt.


Intro image
Ausbildung

Neuer J+S-Experte beim SJV

Der Experte für Kinder- und für Schulsport, Florent Bron vom Budokwai Pully, hat seine Ausbildung zum J+S-Experten mit Bravour bestanden.


Intro image
Kuatsu

Kuatsu Instruktoren WK und 4. Kurstag des Kuatsu-Instruktorenlehrgangs

Am Samstag, 22. Oktober 2022 trafen sich aktive Kuatsu Instruktor*innen und alle, die in der Ausbildung zum Kuatsu-Instruktor stehen, zu einem interessanten Weiterbildungstag im Dojo Balsthal.


Intro image
ESA

Fortbildungskurs esa (Erwachsenensport)

Auch dieses Jahr konnten wir den schon fast traditionellen Fortbildungskurs für Erwachsenensport-Leitende durchführen.


Intro image
A-Judo

Special Olympics: Erfolgreiches Judofestival im Poschiavo

Poschiavo war vier Tage lang Zentrum eines internationalen Judofestivals.


Intro image
Ju-jitsu

Swiss Ju-Jitsu Camp Mürren 2023

Vom 19. – 25. Februar 2023 findet das «Swiss Ju-Jitsu Camp» in Mürren statt. Bis zum 15. November anmelden und Rabatt sichern!


Intro image
J+S

Neuer J+S-Experte beim SJV

André Hürlimann besteht Prüfung zum J+S-Experten. 


Intro image
Kata

Kata: Gold in Ungarn

Greta Castellani und Chiara Ambrosini gewinnen beim Kata-Open in Ungarn Gold bei den Juniorinnen.


Intro image
Veteranen

Veteranen-Training mit Fabienne Kocher

Am 21. September fand das Veteranen-Training mit Topathletin Fabienne Kocher in Zürich statt.