Kuatsu, - Lukas Aggeler

Sieben neue Kuatsu-Instruktor:innen

image

Am dritten Dezember fand in Balsthal die Prüfung für die neuen Kuatsu Instruktor:innen und Instruktoren statt. Der Kurs wurde verteilt über einige Wochen hinweg in mehreren Modulen durchgeführt.

image

Nachdem die erste Hürde mit der Eintrittsprüfung durch die Kandidaten bewältigt wurde, vertieften sich die Teilnehmenden in den rechtlichen Grundlagen zur Ersten Hilfe. Der zweite als auch der dritte Kurstag standen im Fokus der Anatomie und Physiologie. So wurde das Herz-Kreislaufsystem, die Atmung aber auch der Bewegungsapparat im Detail behandelt. Etwas weniger Theorie, dafür umso mehr Praxis, durfte am vierten Kurstag im Rahmen des Kuatsu-WK erlebt werden. Fleissig wurden die Kuatsu Techniken am Modell oder am Uke geübt. Der Tag bot gute Gelegenheiten, damit sich die gestandenen als auch die neuen Instruktoren vernetzen konnten.

Mit der Methodik und Didaktik am fünften Kurstag wurden wertvolle Inputs zum Thema Präsentation und Unterrichtsgestaltung vermittelt, bevor am sechsten Tag noch einmal die Tiefen der Anatomie und besonders das Nervensystem erkundet wurden.

Abgeschlossen wurde der Lehrgang standesgemäss mit einer Prüfung. Diese setzte sich aus einem schriftlichen, mündlichen und praktischen Teil zusammen. Noch einmal wurden die Kandidaten voll gefordert. Die Entbehrungen waren vielseitig, aber schlussendlich durften sieben Kandidaten das Diplom zum Kuatsu-Instruktor verteilt werden:

  • Aggeler, Lukas
  • Diémand, Patrick
  • Gabriel, Désirée
  • Gauthier, Morgan
  • Noseda, Lea
  • Senn, Mirjam
  • Weber, Thomas

Wir freuen uns auf viele spannende Kurse und sind überzeugt, dass dadurch das Kuatsu im SJV weiter gestärkt werden kann. Gut ausgebildet hoffen wir jedoch, dass wir möglichst wenig Ernsteinsätze haben werden und sich dies in erster Linie als gute Ausbildung herausgestellt hat.

Die Teilnehmer danken der Kursleitung unter der Leitung von Harry Bucklar für die geleistete Arbeit.

– Lukas Aggeler

 

Weitere News

Intro image
Kuatsu

Kuatsu-Kurs im Movimento Wohlen

Am 10. Dezember fand ein Kuatsu Kurs in Wohlen unter der Leitung von René Burch und Deepak Santschi statt.  


Intro image
Ausbildung

Lehrreicher Technischer Judo Kurs in Wetzikon

Am 8. und 15.12.22 wurde ein Technischer Judo Kurs in Wetzikon durchgeführt. Mit 31 Teilnehmern aus sechs verschiedenen Clubs/Schulen fand eine buntgemischte Gruppe den Weg ins Dojo.


Intro image
Kata

Fünf neue Kata-Instruktor:innen

Die Kata Kommission des SJV freut sich ausserordentlich, dass wir anlässlich der Prüfungen vom 10. Dezember 2022 fünf neuen Kata Instruktorinnen und Instruktoren zu ihrer bestandenen Prüfung gratulieren dürfen.


Intro image
Kuatsu

Sieben neue Kuatsu-Instruktor:innen

Am dritten Dezember fand in Balsthal die Prüfung für die neuen Kuatsu Instruktor:innen und Instruktoren statt. Der Kurs wurde verteilt über einige Wochen hinweg in mehreren Modulen durchgeführt.


Intro image
Ausbildung Kampfrichter

Drei neue Kampfrichter National-A

Anlässlich der Schweizer Einzelmeisterschaften 2022 haben drei Kampfrichter die Prüfung zur höchsten Schweizer Lizenz erfolgreich bestanden.


Intro image
Kampfrichter

Raphaël Kloeti ist IJF A-Kampfrichter

Anlässlich des Oceania Open in Perth (AUS) besteht der Schweizer Judoka Raphaël Kloeti die Prüfung zum IJF A-Kampfrichter. 


Intro image
A-Judo

A-Judo: Prüfung zum ersten Dan

Am 29. Oktober 2022 fand im Dojo des Judo Kwai Oensingen der dritte Tag der Prüfung zum ersten Dan Judo für Menschen mit geistiger Behinderung statt.


Intro image
Ausbildung

Neuer J+S-Experte beim SJV

Der Experte für Kinder- und für Schulsport, Florent Bron vom Budokwai Pully, hat seine Ausbildung zum J+S-Experten mit Bravour bestanden.


Intro image
Kuatsu

Kuatsu Instruktoren WK und 4. Kurstag des Kuatsu-Instruktorenlehrgangs

Am Samstag, 22. Oktober 2022 trafen sich aktive Kuatsu Instruktor*innen und alle, die in der Ausbildung zum Kuatsu-Instruktor stehen, zu einem interessanten Weiterbildungstag im Dojo Balsthal.


Intro image
ESA

Fortbildungskurs esa (Erwachsenensport)

Auch dieses Jahr konnten wir den schon fast traditionellen Fortbildungskurs für Erwachsenensport-Leitende durchführen.