Kampfrichter Judo, - Benar Baltisberger

Kampfrichter 2016

image

Verantwortliche Kampfrichter der Region 2: Zentralschweiz

image
Wie immer gut gelaunt die Herren (v.l.n.r.: Dragan Dobersek, Micha Blatti, Norbert Hosemann)

Im Verlauf der kommenden Wochen werden die Kampfrichter/innen des SJV vorgestellt, die in einer Verantwortungsposition innerhalb der Kampfrichtergemeinschaft des SJV stehen.

Weiter geht die Serie mit dem verantwortlichen Kampfrichter-Team der Region 2: Micha Blatti, Norbert Hosemann und Dragan Dobersek

"Die Wettkämpfer trainieren das ganze Jahr über, um am Wettkampftag ihre beste Leistung abrufen zu können. Ich will als Kampfrichter genau gleich hart trainieren, damit ich mit meiner Leistung auf den Matten dem Niveau der Wettkämpfer auch gerecht werden kann." Micha Blatti, neu Verantwortlicher Kampfrichter der Region 2, sieht die Kompetenz aller Richter als Resultat intensiver und ambitionierter Auslebung ihrer Tätigkeit. Ein gesamtschweizerisch hoher Standard liegt dem 2. -Dan-Judo und Präsidenten des JJJC Spiez am Herzen. Seit 1989 steht Micha als Judoka auf den Matten, begann sein Amt als Kampfrichter 2008 und ist heute im Besitz der Lizenz Nat.-A und Mitglied der NKK.

Dragan Dobersek, der 3.-Dan-Träger vom Judo-Team Grenchen, tritt 2016 sein Amt als stellvertretender Verantwortlicher der Region 2 an und ist zuständig für Kurse und Weiterbildungen. Angefangen im Jahr 1973, bringt Dragan heute neben seiner Kampfrichter-Ausbildung auch Kompetenzen als J+S-Leiter und -Coach, sowie Behindertensportleiter mit. Seine ersten Erfahrungen als Richter machte er 1997, bereits zwei Jahre später folgte die Lizenz Nat.-B und seit 2001 ist er im Besitz der Lizenz Nat.-A. Dragan sieht sich als Hilfskraft innerhalb des SJV-Kampfrichterwesens und will beim Aufbau und der Verbesserung seiner Abteilung mitwirken.

Die Vorstellungsrunde der Region 2 schliesst mit Norbert Hosemann, dem verantwortlichen Kampfrichter für die Einteilungen bei den Schweizermeisterschaften Mannschaft (SMM). Der Dan-Träger steht seit 2009 als SJV Kampfrichter auf den Matten, doch gehen seine Erfahrungen indes weiter zurück. Die Geschichte von "Norbert, dem Kampfrichter" führt uns ins Jahr 1991 und zu unseren nördlichen Nachbarn: Beim Deutschen Judobund nahm die Karriere des heutigen Polizisten seinen Anfang. 2001 machte er in Deutschland seine Bundes-B-Lizenz und stand 2007 an der Master EM sowie 2009 an der Master WM als Richter auf den Matten. Heute bringt er seine Qualität als Nat.-A-Kampfrichter für die SJV Mitglieder mit und arbeitet eifrig für den Aufbau, Verbesserung und die Akzeptanz des Kampfrichterwesens.

Zu den weiteren Beiträgen der Kampfrichterserie:

→ Kampfrichter Region 1: Westschweiz 
→ Kampfrichter Region 2: Zentralschweiz 
→ Kampfrichter Region 3: Nord- und Ostschweiz 
→ Kampfrichter Region 4: Tessin

→ Alexandra Schiesser: G-Judo, Sehgeschädigte und Gehörlose 

→ Kampfrichterchef 2016: René Brühwiler

 

Weitere News

Intro image
Kata

Kata: Gold in Ungarn

Greta Castellani und Chiara Ambrosini gewinnen beim Kata-Open in Ungarn Gold bei den Juniorinnen.


Intro image
Veteranen

Veteranen-Training mit Fabienne Kocher

Am 21. September fand das Veteranen-Training mit Topathletin Fabienne Kocher in Zürich statt. 


Intro image
ZSS

RLZ Zürich auf der Titelseite

Das RLZ Zürich wurde im Zürisport vorgestellt und hat sogar die Titelseite erhalten. Jetzt online lesen!


Intro image
A-Judo

A-Judo: Prüfung zum 1. Dan

Am Sonntag, dem 11. September, fand der zweite Tag der Vorbereitung auf die Prüfung zum ersten Dan Judo für Menschen mit geistiger Behinderung statt. 


Intro image
Workshop

Seminar «Judo Manager» 21. August

Am 21. August findet ein Seminar rund um die neue Software des «Judo Manager» statt. Es gibt noch wenige freie Plätze. 


Intro image
Ehrung

3. Dan für Evelyne Tschopp

Für ihre langjährigen herausragenden Wettkampferfolge im Leistungssport wurde Evelyne Tschopp hinsichtlich ihres Rücktrittes vom internationalen Wettkampfgeschehen mit dem 3. Dan Judo geehrt.


Intro image
NJJJD

Erfolgreiche National Judo & Ju-Jitsu Days 2022

Am Wochenende vom 25. / 26. Juni fanden die National Judo & Ju-Jitsu Days in der Wankdorfhalle in Bern statt. Jetzt Bilder anschauen.


Intro image
Ju-Jitsu

7.Dan Ehrenhalber an Alessandro Trecco

Die Dankommission Ju Jitsu freut sich, Sie heute auf eine Person aufmerksam machen, die seit 1983 Ju-Jitsu praktiziert.


Intro image
A-Judo

Dan-Prüfungen im A-Judo

Am Samstag, den 21. Mai, begann im Dojo des Judo Kwai Oensingen das erste Prüfungsverfahren für den 1. Dan Judo für Judokas mit einer geistigen Behinderung (A-Judo).


Intro image
NJJJD

National Judo & JJ Days: Letzte Chancen zur Anmeldung

Am Wochenende vom 25. / 26. Juni finden die National Judo & Ju-Jitsu Days statt: Jetzt die letzte Chance zur Anmeldung nutzen.