Kampfrichter, - Benar Baltisberger

Internationale Abzeichen für Kampfrichter

image

Raphaël Kloeti und Patrick Schmidli verdienten sich die Auszeichnung als «IJF continental referee».

image
Ausgezeichnet: Die Kampfrichter Raphaël Kloeti (links) und Patrick Schmidli (rechts) mit Betreuer René Brühwiler.

Anlässlich des U21 Europacups in Prag vom vergangenen Wochenende gelang zwei Schweizer Kampfrichtern ein massgeblicher Meilenstein in ihrer Karriere als Unparteiische. Beim Event mit 430 Athleten aus 39 Nationen überzeugten sowohl Raphaël Kloeti als auch Patrick Schmidli mit ihrem Einsatz. Am Ende dieses anstrengenden Wochenendes durften beide Kampfrichter ihre verdiente Auszeichnung als «IJF continental referee» mit nach Hause nehmen. 

Zufrieden zeigte sich auch René Brühwiler, der als Betreuer und Coach der beiden Kampfrichter mitreiste: «Es ist grossartig, dass wir gleich zwei neue Kontinentalrichter unseren Reihen haben, das gab es vorher noch nie. Das gesamte Team kann wiederum von dieser Kompetenz profitieren. Wir gratulieren herzlich!»