GS Budapest, - Benar Baltisberger

LIVE: Grand Slam Budapest (HUN)

image

Vom 23. – 25. Oktober findet der Grand Slam in Budapest (HUN) statt. Sieben Schweizer Judoka werden um die Medaillen kämpfen.

image
Die Schweizer Judoka sind bereit für den Einsatz in Budapest.

→ LIVE

→ Übersicht

Eine lange Wartezeit neigt sich dem Ende entgegen. Ab dem 23. Oktober nimmt die IJF Worldtour mit dem Grand Slam in der ungarischen Hauptstadt Budapest wieder Fahrt auf. Ein spannender Turnierevent erwartet uns, schliesslich werden auch sieben Schweizer Athleten vertreten sein. 

Endlich wieder Judo-Action also! Über die vergangenen Monate kam das internationale Wettkampfgeschehen zum Stillstand – umso erfolgshungriger werden die Athleten aus aller Welt in Budapest erwartet. Dabei wird es wohl interessant sein zu beobachten, welche Judoka sich in welcher Qualität seit den letzten Turnieren weiterentwickeln konnten. Die Schweizer Athleten ihrerseits konnten ihre Trainingsdisziplin aufrecht halten und bestritten zuletzt Testwettkämpfe, um sich bestmöglich vorzubereiten. 

Dass sich Judoka aus aller Welt wieder zu einem Grand Slam treffen stimmt indes auch nachdenklich hinsichtlich der globalen Pandemie. Die IJF kommuniziert jedoch deutlich, dass mit maximalem Einsatz für die Sicherheit aller Athleten und Beteiligten gesorgt sein wird.  In erster Linie darf man sich also auf den Wettkampf und spannende Duelle freuen.

Schweizer Judoka im Einsatz: