SO, - Swiss Olympic

«Integrity»

image

Das neue Ethik-Statut tritt per 1.1.2022 in Kraft

image

Das Sportparlament hat am 26.11.2021 mit einstimmigem Beschluss das Ethik-Statut verabschiedet. Der Schweizer Sport erhält damit ein einheitliches und wirksames Instrument, mit welchem Ethik-Vorfälle untersucht und geahndet werden können und somit letztlich auch vermieden werden sollen.

Der Geltungsbereich des Ethik-Statuts umfasst alle Mitglieder von Swiss Olympic sowie deren direkten und indirekten Mitglieder wie auch weitere natürliche Personen im privatrechtlich organisierten Schweizer Sport und damit auch uns – den SJV und unsere Vereine. 

Es ersetzt alle bestehenden Regelungen zu ethischen Belangen, insbesondere die Verhaltenskodizes des SJV sowie unserer Athlet*innen und Coaches. Aus der Stiftung Antidoping Schweiz wird ab 1. Januar 2022 die Stiftung Swiss Sport Integrity, welche nebst Dopingverstössen neu auch Ethikverstösse behandelt. Mit Swiss Sport Integrity erhält der Schweizer Sport eine unabhängige und sichere Anlaufstelle, damit Dopingverstösse, Ethikverstösse und Missstände schnellstmöglich aufgedeckt und beseitigt werden. Damit werden die Meldestellen von Swiss Olympic sowie von den nationalen Sportverbänden abgelöst. Die Unabhängigkeit der Stiftung garantiert eine vertrauliche Behandlung und konsequente Aufarbeitung der Meldungen.

Das Meldeportal von Swiss Sport Integrity unter www.sportintegrity.ch wird allen Personen offenstehen, die eine Meldung über mögliche Verstösse oder Missstände machen wollen. Durch Erstberatung wird über die Vorgehensmöglichkeiten informiert und gegebenenfalls für eine vertiefte Beratung an eine geeignete Beratungsstelle weitergeleitet. Die eingegangene Meldung wird geprüft und wenn angebracht an die Strafverfolgungsbehörden weitergeleitet. Bei Zuständigkeit von Swiss Sport Integrity wird eine Untersuchung durchgeführt und ein Schlussbericht zuhanden der Disziplinarkammer des Schweizer Sports (DK) verfasst, welche über mögliche Sanktionen befindet.

Der SJV bekennt sich vorbehaltlos zu einem sicheren, fairen und dopingfreien Sport und unterstützt die Arbeit der Stiftung Swiss Sport Integrity. Eine konsequente Einhaltung der Anti-Doping-Regeln sowie der Ethik Regeln schützt die Sportlerinnen und Sportler, den Verband sowie das Judo & Ju-Jitsu.

Weitere News

Ju-Jitsu

Ju-Jitsu Vienna Open

Erfolgreiches Ju-Jitsu Turnier (Fighting System) mit dem Ju-Jitsu Nachwuchs und der Elite beim Vienna Open in Österreich.


U18

U18: Bereit für Bielsko-Biala (POL)

In der Vorschau für den U18 Europacup in Polen findet die EJU lobende Worte für das Schweizer Team.  


U15

U15: Viermal Gold in Mierlo (NED)

Das Schweizer U15-Team reiste zum internationalen Wettkampf in Mierlo (NED). Es resultierten 17 Medaillen, davon viermal Gold.  


U21

U21: Zweimal Bronze in Nanterre (FRA)

Beim U21 Europacup in Nanterre kämpften sich Aline Rosset (-57kg) und Aurélien Bonferroni (-81kg) auf den dritten Rang. Die Vorbereitungen für Malaga sind am Laufen. 


EC Sarajevo

Sarajevo: Bronze für Olivia Gertsch

Beim Europacup in Sarajevo gewinnt Olivia Gertsch in der Kategorie -57kg die Bronzemedaille. Loan Celikbilek (-60kg) platzierte sich auf dem fünften Rang. 


EM 2022

Coach Budolin: «Die Athleten treffen ihre eigenen Entscheidungen»

Judo Nationaltrainer Aleksei Budolin im Interview nach der erfolgreichen Europameisterschaft in Sofia (BUL). 


EM 2022

EM-Bronze für Daniel Eich !

Der Schweizer Judoka Daniel Eich (-100kg) gewinnt sensationell Bronze bei der Europameisterschaft 2022 in Sofia (BUL). 


EM

EM 2022: Ein siebter Rang, der wenig zufrieden stellte

Es war ein etwas ernüchternder Start bei der Europameisterschaft für das Schweizer Team. Zwar platzierte sich Fabienne Kocher auf dem siebten Rang, doch wird sich die Topathletin mit dem Resultat nicht zufriedengeben können, da sie keine tatsächlichen Kämpfe auf den Matten für sich entscheiden durfte.


Paralympics

Gold für Carmen Brussig

Erste Goldmedaille für die Schweiz am IBSA Judo World Grand-Prix in Antalya für Carmen Brussig aus dem Kampfsportcenter Do-Jigo


Ju-Jitsu

Ju-Jitsu: Paris Open Grand Prix

Viermal Bronze am Ju-Jitsu Paris Open Grand Prix für das Schweizer Team.