SEM Master, - Heinz Brauer

SEMM: Ein grosser Erfolg für die Master-Judoka

image

Mit einem Grossaufmarsch (knapp 60 Judoka im Alter von 30 – 62 Jahren) haben die Masters an den Schweizermeisterschaften 2016 in Neuenburg für Stimmung gesorgt.

image
Bild: Emmeric Le Person

All jenen, die sich mit viel Elan für diese Meisterschaften vorbereitet haben, sei ein ganz herzliches „BRAVO“ zugerufen. Die Stimmung war gut und Verletzungen waren glücklicherweise keine zu beklagen. Es konnten insgesamt 13 Kategorien gebildet werden, leider gelang es nicht, jedem Teilnehmer/Teilnehmerin für sein Alter und Gewicht die ganz passende Kategorie zuzuteilen. Insbesondere die zwei Teilnehmer mit einem Alter von über sechzig Jahren (ein spezielles Bravo an die Beiden) mussten sich natürlich mit deutlich Jüngeren auseinandersetzen. Bei den über 55-jährigen ist also für nächstes Jahr noch Nachholbedarf.
Ganz herzlich möchte ich allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern gratulieren für die fairen Kämpfe, die gute Stimmung und natürlich fürs Mitmachen. Dass sich die ganze Meisterschaft ohne Unfälle bewältigen liess, freut mich besonders und zeigt die gute Vorbereitung der Masters.

Die gesamten Resultate findet ihr hier

Die Fotos haben den link

– Heinz Brauer, Nationaltrainer Master

Weitere News

Homeworkout

HIT-Training mit Joris Kuger

Ideen für intensive und wirksame Trainingseinheiten für motivierte Judoka zuhause – dazu gibt es auch einen Trainingsplan von Nachwuchscoach Joris Kuger. 


Homeworkout

Griffkraft: Homeworkout mit Aleksei Budolin

Unser Schweizer National- und NLZ-Coach Aleksei Budolin zeigt dir, wie du zuhause deine Griffkraft verbessern kannst. 


Homeworkout

Workout at home – Deine Ideen sind gefragt!

Die Schweizer Judo & Ju-Jitsuka trainieren weiter – zuhause! Auch dein Input ist gefragt…


SJV

Mitteilung des SJV – Covid-19

Der Schweizerische Judo & Ju-Jitsu Verband (SJV) ergreift Massnahmen gegen die Ausbreitung des Corona Virus nach heutigen Beschlüssen des Bundesrates


Leistungssport

«Der Chef Leistungssport kommuniziert»

Chef Leistungssport Dominique Hischier informiert über die Annulierung internationaler Turniere und den Status der Olympiaqualifikation.


Medizinische Kommission

Coronavirus: Interview mit Dr. Thomas Fuhrer

Thomas Fuhrer, Leiter der Medizinischen Kommission SJV, gibt im Gespräch spezifische Informationen für Judo- und Ju-Jitsuka im Kontext der aktuellen Situation. 


EO Warschau

Silber und Bronze in Warschau (POL)

Carina Hildbrand gewinnt beim European Open in Warschau die Silbermedaille. Timo Allemann bestätigt seine Topform mit Bronze. 


SJO 2020

Absage: Swiss Judo Open

Das Organisationskomitee des Swiss Judo Open informiert offiziell über die Absage des Turniers. 


SJO

SJO: Carina Hildbrand

«Die Stimmung macht das Turnier aus!» – Carina Hildbrand im Vorfeld über ihre Saison und das Swiss Judo Open vom 7. / 8. März.


SJO

SJO: Interview mit Lukas Wittwer

Am 7. / 8. März findet das Swiss Judo Open in Winterthur statt. Als Schweizer Medaillenhoffnung freut sich Lukas Wittwer auf den bevorstehenden Event.