NLA, - Benar Baltisberger

NLA verabschiedet sich in die Sommerpause

image

Die höchste Schweizer Judoliga geht nach den letzten Begegnungen der Herren-Teams in die Sommerpause.

image
Teamspirit beim Wettkampf Nippon Bern vs. Basel Beasts. | Source: Basel Beasts IG

→ Übersicht und Resultate

Die Herren-Teams der Nationalliga-A (NLA) zeigten vor ihren Publika noch einmal vollen Einsatz und spannungsreiche Kämpfe. In der aktuellen Rangliste gab es erneut Verschiebungen – die amtierenden Schweizermeister vom Team Brugg erkämpften sich den Platz als Tabellenleader vor der Sommerpause. In Cortaillod setzten sich die Gäste aus Brugg mit 8:6 in der Hindrunde und 10:4 in der Rückrunde durch.

Das Team Uster begrüsste derweil zuhause die Athleten aus Yverdon. Die Lokalmatadoren konnten sich zweimal mit einem 10:4-Resultat behaupten. Ausgeglichen verlief schliesslich die Runde zwischen Nippon Bern und Basel Beasts – zu Gast in Bern konnten sich die Basler in der Hinrunde mit 8:6 durchsetzen, mussten in der Rückrunde dafür eine 10:4-Niederlage akzeptieren. Das Team Morges hatte an diesem Datum seine freie Runde. 

Nächste Team-Wettkämpfe

Die nächsten Begegnungen der Schweizer NLA-Teams finden am Samstag, 21. September 2019, statt. An diesem Datum werden sowohl die Herren als auch die Damen wieder zum Mannschaftswettkampf angrüssen. Die jeweils vier erfolgreichsten Teams kämpfen 30. November um die nationalen Titel bei der SMM in St.Légier-La Chiésaz.

Weitere News

Intro image
Kampfrichter

Verdankung zweier Kampfrichter

Patrick Chevallay und Alexandra Schiesser treten von ihren Ämtern im Kampfrichterwesen zurück. Der SJV bedankt sich herzlich für ihr Engagement. 


Intro image
SJV Mitglieder

Sony-Rabatt für SJV Mitglieder

Neu gibt es exklusive Rabatte auf ausgewählte Kameras der Marke Sony. SJV Mitglieder sparen 10% mit dem Code «JudoCH10». 


Intro image
Swisslos

Swisslos – Von Spitzensport bis Trainingssport

Was nützt Lotto spielen dem Schweizer Sport (auf nationaler Ebene)?


Intro image
SMM

SMM 2020: Anmeldung und Agenda

Die Agenda der Team Saison (SMM) 2020 steht online zur Verfügung. Mannschaftsverantwortliche müssen ihre Teams bis zum 16. Dezember anmelden. 


Intro image
SMM

Meistertitel für Brugg und Morges

Die Pokale der Schweizer Mannschaftsmeisterschaften gehen 2019 an das Team Brugg (Herren) und Team Morges (Damen). Die finalwürdigen Kämpfe waren geprägt von Spannung und Fairplay.


Intro image
SEM / Kampfrichter

Zwei neue National-A Kampfrichter

Karim Bencharif und Florian Koch bestehen die Prüfung zum Kampfrichter National-A.


Intro image
SEM 2019

Rückblick zur Schweizer Einzelmeisterschaft

Highlight-Video und Berichte von der Schweizer Einzelmeisterschaft 2019 in Magglingen


Intro image
SEM

SEM Rückblick mit U18 Coach Wellenreiter

U18 Nationaltrainer Markus Wellenreiter im Interview über die Schweizer Einzelmeisterschaft 2019 aus der Nachwuchs-Perspektive. 


Intro image
SEM 2019

Jubelnde Sieger bei der SEM 2019

Spannende Kämpfe und strahlende Sieger – Der erste Tag der Schweizer Einzelmeisterschaft (SEM) in Magglingen war geprägt von Emotionen.


Intro image
Kuatsu

Erfolgreicher Kuatsu-WK in Bern

Am 9. November fand der Kuatsu-Wiederholungskurs in Bern zu den Themen Erweiterte Patientenbeurteilung und Beurteilung an Turnieren statt.