NLA, - Benar Baltisberger

Aktuelle Resultate der NLA

image

Am Samstag, 21. September, fanden die ersten Begegnungen der Nationalliga-A (NLA) nach der Sommerpause statt. Es geht langsam aber sicher in Richtung «Final-4».

image
Reichlich Action gab es bei der Begegnung zwischen Brugg und Uster. | Benar Baltisberger.

NLA Damen 

Die sechs Damen-Teams der obersten Liga trafen fanden sich allesamt im Dojo der Gastgeber vom JC Morges ein. Aus den spannenden Begegnungen resultierten relativ ausgeglichene Ergebnisse, wobei sich aber zwei Mannschaften deutlich etablieren konnten. Die Siegerinnen der dritten Runde sind die Damen vom JC Uster. Sie durften sich über ein makelloses Resultat von fünf Siegen aus fünf Begegnungen freuen. Auch die Gastgeber vom JC Morges glänzten am Ende mit vier Siegen.
Die starken Resultate der beiden Teams wiederspiegelt sich schliesslich in der Tabelle. Uster geht vor Morges in Führung, auf Rang drei folgt das Team von Cortaillod-NE. Auf dem vierten Rang folgt derzeit Biel-Lyss – auf Siegesebene sind sie punktegleich mit den Damen aus Yverdon, aber dank besserer Bilanz bei den Siegpunkten noch knapp vorne. Mit fünf Punkten Abstand bildet Nippon SG nach der vorletzten Begegnung das Schlusslicht. Die entscheidende letzte Runde findet am 2. November beim Gastgeber Cortaillod-NE statt. 


NLA Herren

Die Begegnung vom letzten Samstag war die drittletzte vor dem Finalturnier am 30. November. Der amtierende Meister und Tabellenleader Brugg konnte die Führung knapp verteidigen, wurde aber von der Konkurrenz aus Uster massgeblich gefordert. Nach einem ausgeglichenen Duell trennen sich die Teams mit einem Endresultat von 10:4 für Brugg, gefolgt vom 10:4 zugunsten von Uster. Ein 10:4 erkämpften sich auch die Herren von Yverdon gegen Nippon Bern in der Hinrunde. Beflügelt von diesem starken Sieg legten die Gastgeber gleich nach und setzten sich ebenso in der Rückrunde mit 10:4 durch. Die definitiven Resultate zwischen Basel Beasts und dem Team aus Morges steht noch in finaler Abklärung und werden nach dem Entscheid der Nationalen Kampfrichterkommission in der Tabelle nachgetragen. Nächste Begegnungen der Herren sind am 12. Oktober.

Weitere News

Intro image
Ranking Morges

Bilder und Resultate vom Ranking in Morges

Eine grosse Anzahl motivierter Wettkämpfer beteiligte sich am Turnierwochenende in Morges.  


Intro image
SJV

Mitteilung des SJV zur Entscheidung über den Protest des JC Morges gegen Basel Beasts

Am 15.10.2019 entschied der SJV über einen Protest von JC Morges gegen die Mannschaft von Basel Beasts.


Intro image
Verband

Neu: Offene Lehrstelle

Bewirb dich jetzt für die offene Lehrstelle als «Kaufmann/-frau EFZ» resp. «Büroassistent/in EBA» beim Schweizerischen Judo & Ju-Jitsu Verband (SJV). 


Intro image
Sportlerehrung

Wiler Sportnacht: 2 Nominationen – 2 Ehrungen

Der Schweizerische Judo und Ju-Jitsu Verband (SJV) kam zu einer ausserordentlichen Ehre anlässlich der Wiler Sportnacht vom 10. Januar 2020.


Intro image
Ranking Morges

Vorschau: «Ranking 1000» Morges

Am Wochenende vom 18. / 19. Januar findet das «Ranking 1000» sowie das nationale Schülerturnier in Morges statt. 


Intro image
Kagami Biraki

Kagami Biraki 2020 [Video]

Im Dojo des JC Biel-Nidau fand am 4. Januar 2020 das Kagami Biraki, die Zeremonie der Wünsche des Schweizerischen Judo & Ju-Jitsu Verbandes, statt. 


Intro image
Kampfrichter

Verdankung zweier Kampfrichter

Patrick Chevallay und Alexandra Schiesser treten von ihren Ämtern im Kampfrichterwesen zurück. Der SJV bedankt sich herzlich für ihr Engagement. 


Intro image
SJV Mitglieder

Sony-Rabatt für SJV Mitglieder

Neu gibt es exklusive Rabatte auf ausgewählte Kameras der Marke Sony. SJV Mitglieder sparen 10% mit dem Code «JudoCH10». 


Intro image
Swisslos

Swisslos – Von Spitzensport bis Trainingssport

Was nützt Lotto spielen dem Schweizer Sport (auf nationaler Ebene)?


Intro image
SMM

SMM 2020: Anmeldung und Agenda

Die Agenda der Team Saison (SMM) 2020 steht online zur Verfügung. Mannschaftsverantwortliche müssen ihre Teams bis zum 16. Dezember anmelden.