Veteranen, - Benar Baltisberger

Erfolgreiche Veteranen bei der WM

image

Die Schweizer Veteranen Judoka erkämpften sich bei der Weltmeisterschaft in Marrakesch insgesamt fünf Medaillen. 

image
Verdiente Medaillengewinner nach Tag 1: Gilbert Pantillon, Marcel Fürst und Hans Nessensohn.

→ Resultate

Die Schweizer Judoka der Altersklassen 30+ zeigten bei der diesjährigen WM in Marrakesch einen starken Einsatz und konnten am Ende fünf Podestplätze feiern. Nicole Orlandi gewinnt Gold bei den F5 -78kg, Silber ging an Gilbert Pantillon (M6 -81kg) und jeweils Bronze an Hans Nessensohn (M8 -60kg), Marcel Fürst (M6 -90kg) und Rita Müller (F5 -63kg). In der Gesamtwertung platzierte sich die Schweiz auf Rang 21 von 51 teilnehmenden Nationen. 

Erfolgreicher Einstand

Eine herausragende Leistung gelang am ersten Tag Gilbert Pantillon in der Kategorie M6 -81kg. In der verhältnismässig dicht besetzten Gewichtsklasse erkämpfte sich Gilbert die verdiente Silbermedaille. Den Weg ins Finale bahnte sich der Schweizer dank vier souveräner Siege, drei davon mit vollem Punkt. Im Kampf um Gold unterlag Gilbert dem Titelverteidiger aus Brasilien nach einer Kontertechnik.
Hans Nessenshohn und Marcel Fürst sicherten sich derweil beide die Bronzemedaille. Marcel verdiente sich seine Auszeichnung in der Kategorie M6 -90kg nach insgesamt drei Siegen mit Ippon und einer Niederlage. Hans stand nach einer Freirunde in der Klasse M8 -60kg bereits im Halbfinale und erhielt nach einer Niederlage mit Waza-ari die Chance, sich im kleinen Finale zu bewähren. Diese wusste der Schweizer für sich zu nutzen und durfte sich nach dem Sieg die Bronzemedaille umhängen lassen.
Nach einem Sieg und zwei Niederlagen erreichte Jean-Pierre Torrigila den fünften Rang bei den M8 -66kg. Überraschend war dagegen das frühe Ausscheiden von Daniel Bongard. Der mehrfache Veteranen Weltmeister musste sich in diesem Jahr nach der Startrunde geschlagen geben.

Gold für Nicole Orlandi

An den nachfolgenden Turniertagen zeigten die Schweizer erneut starke Kämpfe. Einen Weltmeistertitel gab es in diesem Jahr für Nicole Orlandi. Aufgrund fehlender Teilnehmerinnen in der Klasse +78kg wurde Nicole von der Turnierorganisation eine Klasse nach unten gesetzt. Die Favoritenrolle konnte Nicole entsprechend nutzen und alle vier Kämpfe im Pool mit vollem Punkt für sich entscheiden. 
Im 5er-Pool der Damen F5 -63kg erkämpfte sich Rita Müller einen entscheidenden Sieg mit vollem Punkt und wurde mit der Bronzemedaille belohnt. Dominic Sigrist beendete den Wettkampf bei den M1 -81kg nach zwei Siegen und zwei Niederlagen auf dem fünften Rang. 

→ Aktueller Medaillenspiegel WM / EM

Weitere News

Intro image
Ranking Morges

Bilder und Resultate vom Ranking in Morges

Eine grosse Anzahl motivierter Wettkämpfer beteiligte sich am Turnierwochenende in Morges.  


Intro image
SJV

Mitteilung des SJV zur Entscheidung über den Protest des JC Morges gegen Basel Beasts

Am 15.10.2019 entschied der SJV über einen Protest von JC Morges gegen die Mannschaft von Basel Beasts.


Intro image
Verband

Neu: Offene Lehrstelle

Bewirb dich jetzt für die offene Lehrstelle als «Kaufmann/-frau EFZ» resp. «Büroassistent/in EBA» beim Schweizerischen Judo & Ju-Jitsu Verband (SJV). 


Intro image
Sportlerehrung

Wiler Sportnacht: 2 Nominationen – 2 Ehrungen

Der Schweizerische Judo und Ju-Jitsu Verband (SJV) kam zu einer ausserordentlichen Ehre anlässlich der Wiler Sportnacht vom 10. Januar 2020.


Intro image
Ranking Morges

Vorschau: «Ranking 1000» Morges

Am Wochenende vom 18. / 19. Januar findet das «Ranking 1000» sowie das nationale Schülerturnier in Morges statt. 


Intro image
Kagami Biraki

Kagami Biraki 2020 [Video]

Im Dojo des JC Biel-Nidau fand am 4. Januar 2020 das Kagami Biraki, die Zeremonie der Wünsche des Schweizerischen Judo & Ju-Jitsu Verbandes, statt. 


Intro image
Kampfrichter

Verdankung zweier Kampfrichter

Patrick Chevallay und Alexandra Schiesser treten von ihren Ämtern im Kampfrichterwesen zurück. Der SJV bedankt sich herzlich für ihr Engagement. 


Intro image
SJV Mitglieder

Sony-Rabatt für SJV Mitglieder

Neu gibt es exklusive Rabatte auf ausgewählte Kameras der Marke Sony. SJV Mitglieder sparen 10% mit dem Code «JudoCH10». 


Intro image
Swisslos

Swisslos – Von Spitzensport bis Trainingssport

Was nützt Lotto spielen dem Schweizer Sport (auf nationaler Ebene)?


Intro image
SMM

SMM 2020: Anmeldung und Agenda

Die Agenda der Team Saison (SMM) 2020 steht online zur Verfügung. Mannschaftsverantwortliche müssen ihre Teams bis zum 16. Dezember anmelden.