Nachwuchs U21 / U18, - Benar Baltisberger

Lignano: Drei Medaillen für die U21

image

Am Junioren-Europacup in Lignano (ITA) schafften drei Athlten den Sprung auf das Podest: Naïm Matt, Luc Heitz und Otto Imala erkämpften sich jeweils Bronze.

image
Erfolgreiche Schweizer: Luc Heitz, Gioia Vetterli, Otto Imala und Naïm Matt (v.l.) | Bild: SJV

U21 – Lignano (ITA) → Resultate

Insgesamt elf Athleten und drei Athletinnen des Schweizer Junioren-Kaders gingen am Wochenende beim italienischen Europacup in Lignano an den Start. Die Judoka Naïm Matt (-73kg), Luc Heitz (-90kg) und Otto Imala (-100kg) konnten dabei Höchstleistungen abrufen und mussten sich während des gesamten Turniers nur einmal geschlagen geben.
Die grossen Teilnehmerfelder der einzelnen Kategorien bedingten auch dieses Jahr, dass die Medaillen hart erkämpft sein wollten. So musste Naïm sieben Duelle bestreiten, bei denen er es mit der ganzen Bandbreite an internationaler Konkurrenz zu tun bekam. Bei Luc waren es sechs Kämpfe, während Otto über fünf Runden gehen musste.
Auffallend war dabei nicht nur die Qualität ihrer Energiereserven, sondern auch die technischen Fähigkeiten. Sämtliche Kämpfe wurden mit Wertungen entschieden und – bis auf jeweils eine Begegnung – alle mit der Höchstwertung Ippon. Ebenso gewann Gioia Vetterli (-63kg) zwei Kämpfe und landete aufgrund von zwei Niederlagen auf dem siebten Schlussrang.


U18 – Teplice (CZE) → Resultate

Zeitgleich kämpften acht Athleten der U18-Auswahl am tschechischen Europacup in Teplice. Mit zwei Siegen und zwei Niederlagen (Rang 9) gelang Adam Batsiev (-55kg) das beste Resultat.


 

Top News

Ranking Saison 2018 [Video]

Bereit für die Wettkampf-Saison des neuen Jahres? Hier geht es zur Übersicht zu den Ranking-Events ...

Vorschau: «Ranking 1000» Morges

Am Wochenende vom 20. / 21. Januar findet das «Ranking 1000»-Turnier in Morges statt.



Social Media News. Nutze den Hashtag #swissjudo 

News:

Intro image
Sportlerwahl

Abstimmen für Daniel de Maddalena

Biel sucht seine Sportler des Jahres. Unter den Nominierten ist der Ju-Jitsuka Daniel De Maddalena.


Intro image
Ranking

Ranking Saison 2018 [Video]

Bereit für die Wettkampf-Saison des neuen Jahres? Hier geht es zur Übersicht zu den Ranking-Events 2018…


Intro image
Ranking

Vorschau: «Ranking 1000» Morges

Am Wochenende vom 20. / 21. Januar findet das «Ranking 1000»-Turnier in Morges statt.


Intro image
Medien

Judo – Der beliebte Kindersport

Das Volg Magazin «Hey» besuchte das Dojo in Rapperswil und entdeckte unseren einzigartigen Kampfsport


Intro image
IJF Reglement

Neues Regelwerk (IJF)

Die «International Judo Federation» (IJF) hat für 2018 das Regelwerk erneut angepasst. Die Änderungen werden analog in der Schweiz umgesetzt. 


Intro image
Sportlerehrung

Ju-Jitsuka bei Bundesrat Parmelin

Die Schweizer Ju-Jitsuka wurden beim Empfang von Bundesrat Guy Parmelin für ihre Leistungen 2017 geehrt. 


Intro image
Jahresrückblick

Jahresrückblick 2017

Mit diesen Eindrücken verabschieden wir uns von einem spannenden und erfolgreichen Jahr 2017


Intro image
DOJO

Neueste Ausgabe des «DOJO»

Zum Jahresende erscheint die vierte Ausgabe 2017 unseres Verbandsmagazins «DOJO». Jetzt online lesen!


Bilder

Swiss Championships 2017 II (Individual)