Kampfrichter, - Benar Baltisberger

Kampfrichter: Weit mehr als eine Pflichtübung

image

Beim internationalen Turnier für Polizei und Armee in Moskau am vergangenen Wochenende gab es Schweizer Beteiligung: Kampfrichter René Brühwiler…

image
Höchstwertung: Kampfrichter René Brühwiler beim Einsatz an der SMM 2016 | Bild: SJV Archiv / M. Zimmermann

Man muss nicht zwingendermassen Topathlet sein, um an internationalen Events aktiv dabei zu sein. Während die Arbeit der Kampfrichter je nach Standpunkt als Pflichtaufgabe für die Ausübung der Wettkämpfe betrachtet wird, weicht diese Interpretation massgeblich vom Selbstbild der Unparteiischen ab. Die Richter als zentrales Element des Kampfgeschehens sind – ebenso wie die aktiven Judo- oder Ju-Jitsuka selbst – gewillt ein Höchstmass an Qualität abzuliefern. Arbeit und Absicht verlassen damit die Sphäre der schlichten Notwendigkeit und werden zu Passion und Lebensweg – stets geleitet von der Absicht des persistenten Lernens und der Entwicklung der eigenen Fähigkeiten.

Ein Beispiel dafür zeigte sich im Einsatz von Kampfrichterchef René Brühwiler in Moskau am vergangenen Wochenende. Am internationalen Turnier für Polizei und Armee erhielt René die Möglichkeit, sein Wissen und seine Fertigkeiten unter anspruchsvollen Bedingungen zu beweisen. Am Ende mit Erfolg: Der Schweizer Kampfrichter sicherte sich dank hervorragender Bilanz ein starkes Rating der Supervisors und darf zufrieden auf seine Leistung zurückblicken.

Das Schweizer Kampfrichterteam ist übrigens auf der Suche nach Nachwuchstalenten, die ebenden Weg des Unparteiischen ausleben möchten. Es wartet ein cooles Team sowie zahlreiche Erfahrungen. Mehr dazu…

Videosequenz: Brühwiler in Moskau 


 

Top News

Ranking Saison 2018 [Video]

Bereit für die Wettkampf-Saison des neuen Jahres? Hier geht es zur Übersicht zu den Ranking-Events ...

Vorschau: «Ranking 1000» Morges

Am Wochenende vom 20. / 21. Januar findet das «Ranking 1000»-Turnier in Morges statt.



Social Media News. Nutze den Hashtag #swissjudo 

News:

Intro image
Sportlerwahl

Abstimmen für Daniel de Maddalena

Biel sucht seine Sportler des Jahres. Unter den Nominierten ist der Ju-Jitsuka Daniel De Maddalena.


Intro image
Ranking

Ranking Saison 2018 [Video]

Bereit für die Wettkampf-Saison des neuen Jahres? Hier geht es zur Übersicht zu den Ranking-Events 2018…


Intro image
Ranking

Vorschau: «Ranking 1000» Morges

Am Wochenende vom 20. / 21. Januar findet das «Ranking 1000»-Turnier in Morges statt.


Intro image
Medien

Judo – Der beliebte Kindersport

Das Volg Magazin «Hey» besuchte das Dojo in Rapperswil und entdeckte unseren einzigartigen Kampfsport


Intro image
IJF Reglement

Neues Regelwerk (IJF)

Die «International Judo Federation» (IJF) hat für 2018 das Regelwerk erneut angepasst. Die Änderungen werden analog in der Schweiz umgesetzt. 


Intro image
Sportlerehrung

Ju-Jitsuka bei Bundesrat Parmelin

Die Schweizer Ju-Jitsuka wurden beim Empfang von Bundesrat Guy Parmelin für ihre Leistungen 2017 geehrt. 


Intro image
Jahresrückblick

Jahresrückblick 2017

Mit diesen Eindrücken verabschieden wir uns von einem spannenden und erfolgreichen Jahr 2017


Intro image
DOJO

Neueste Ausgabe des «DOJO»

Zum Jahresende erscheint die vierte Ausgabe 2017 unseres Verbandsmagazins «DOJO». Jetzt online lesen!


Bilder

Swiss Championships 2017 II (Individual)