NLA, - Benar Baltisberger

NLA 2017: Ergebnisse der dritten Runde

image

Cortaillod (Herren) und Morges (Damen) führen in der Nationalliga-A nach der dritten resp. zweiten Wettkampfrunde.

NLA Saison 2017, 3rd Round

Übersicht der Resultate unter sjv.ch/smm

NLA Herren

Die Herren-Teams grüssten am vergangenen Wochenende zur dritten Runde der Saison 2017 an. Die Mannschaften lieferten sich faire und spannende Kämpfe.

Das Team Cortaillod übernimmt die Tabellenführung. Die Gäste besiegten die Heimmanschaft aus dem Tessin mit 10:4 und 12:2. Die vormaligen Punkte-Leader aus Brugg mussten nach einem 10:4-Sieg in Yverdon zum ersten Mal eine Niederlage hinnehmen: Die Gastgeber gewinnen die zweite Begegnung mit 8:6. Die beiden Mannschaften aus Morges resp. aus dem Jura trennten sich zweimal mit einem Endstand von 8:6 zugunsten der Morger Judoka. Die Vizemeister von 2016 aus Uster konnten nach zwei punktelosen Runden erstmals Fahrt aufnehmen – Die Ustermer gewinnen in Bern 14:0 in Hin- und Rückrunde.

NLA Damen

Die Equipen der Damen Nationalliga-A trafen sich bei den Gastgebern aus Morges zur zweiten Runde im «alle gegen alle»-Modus. Der Heimvorteil brachte den Morgerinnen grossen Erfolg und den obersten Rang im Zwischenklassement. Mit sechs Punkten Abstand folgen die Teams aus Cortaillod und Uster.

Zum Vormerken: Bereits am übernächsten Wochenende (13. Mai) finden die nächsten Begegnungen der NLA Herren-Teams statt. 

Zur Erinnerung: Die Verantwortlichen der Heimrunden sind gebeten ein gemeinsames Foto beider Mannschaften für die Berichterstattung per Mail zu schicken.


 

Top News

«Jeux de la francophonie» : Zweimal Bronze

Erfolgreicher Start am ersten Tag der «Jeux de la francophonie» an der Elfenbeinküste: Tamara ...

Bronze für Evelyne Tschopp beim Weltcup Minsk

Die Schweizer Judoka Evelyne Tschopp sichert sich am European Open in Minsk (BLR) die ...



Social Media News. Nutze den Hashtag #swissjudo 

World Games 28. / 29. Juli:

Intro image
Wroclaw 2017

World Games 2017 – 28. / 29. Juli

Alle Infos zu den kommenden World Games Ju-Jitsu 2017


News:

Intro image
TWG

World Games Ju-Jitsu

Diesen Freitag und Samstag finden die Ju-Jitsu World Games in Wroclaw (POL) statt.


Intro image
JDLF

«Jeux de la francophonie» : Zweimal Bronze

Erfolgreicher Start am ersten Tag der «Jeux de la francophonie» an der Elfenbeinküste: Tamara Silva und Lionel Schwander sichern sich die Bronzemedaille


Intro image
EYOF 2017

[Live] : EYOF Györ (HUN) 2017

Manon Monnard und Daniel Eich stehen diese Woche bei der «Jugend-Olympiade» 2017 im Einsatz.


Intro image
EUC

EUC Coimbra (POR) 2017

Drei Schweizer Judoka an den «European Universities Championships» im portugiesischen Coimbra. 


Intro image
EO Minsk

Bronze für Evelyne Tschopp beim Weltcup Minsk

Die Schweizer Judoka Evelyne Tschopp sichert sich am European Open in Minsk (BLR) die Bronzemedaille -52kg.


Intro image
Deaflympics

Deaflympics 2017 Samsun (TUR)

Jonas Jenzer musste sich bei den diesjährigen Deaflympics im Achtelfinale geschlagen geben. 


Intro image
Geschäftsstelle SJV

Geschäftsstelle SJV geschlossen 24.07. - 04.08.17

Die SJV Geschäftsstelle bleibt vom 24.07 - 04.08.2017 geschlossen (kein Telefondienst, keine E-Mail Bearbeitung)


Intro image
EC Saarbrücken

EC Saarbrücken (GER): Silber und zweimal Bronze

Am zweiten Tag des Europacup in Saarbrücken gewinnt Ciril Grossklaus Silber und Michael Kistler Bronze. Timo Allemann sicherte sich am ersten Tag den dritten Rang.


Intro image
U21 Paks

Lukas Wittwer gewinnt Gold in Paks (HUN)

Starkes U21-Team am Europacup in Paks: Gold für Lukas Wittwer, Bronze für Otto Imala und Raphael Erne.


Intro image
EYOF

«Kick-off»-Event gab Startschuss für die EYOF 2017

Am 13. Juli versammelten sich die selektionierten Schweizer Athleten zum «Kick-off»-Event für die kommende EYOF 2017. Mit dabei sind zwei Judoka. 


Bilder

Swiss Judo Day 2017