Trainerteam, - Bettina Freihofer / Benar Baltisberger

Interview: Aleksei Budolin – Nationaltrainer Judo U23

image

Seit Januar 2017 arbeitet Aleksei Budolin als Nationaltrainer Judo mit Fokus auf die U23 sowie als Trainer im Nationalen Leistungszentrum (NLZ). 

image

«Gib das Beste, was du geben kannst und du wirst nichts zu bereuen haben». Sein Motto scheint Aleksei Budolin, ehemaliger Judo- Spitzenathlet aus Estland, aktiv zu leben. Als mehrfacher Medaillengewinner aller grossen internationalen Turnieren wie Olympische Spiele, Weltmeisterschaften und Europameisterschaften sowie auch als erfolgreicher Coach, nicht zuletzt an den Olympischen Spielen in Rio 2016, blickt er auf eine beeindruckende Judokarriere zurück. Seit Januar 2017 arbeitet er als Nationaltrainer Judo mit Fokus auf die U23 sowie als Trainer im Nationalen Leistungszentrum (NLZ). Herzlich willkommen Aleksei!

Zum Interview…


 

Top News

LIVE: Weltcup Oberwart + Rom

Live-Stream + Results

U21 Sichtungsturniere Bremen und Bad Blankenburg

Die internationalen Turniere in Bremen bzw. Bad Blankenburg werden als Sichtungsturniere für die ...



Social Media News. Nutze den Hashtag #swissjudo 

News:

Intro image
EO Rom / Oberwart

Rom: Rang 7 für Tamara Silva

Judoka Tamara Silva kämpft sich beim Weltcup in Rom auf Rang 7.


Intro image
Live

LIVE: Weltcup Oberwart + Rom

Live-Stream + Results


Intro image
U21

U21 Sichtungsturniere Bremen und Bad Blankenburg

Die internationalen Turniere in Bremen bzw. Bad Blankenburg werden als Sichtungsturniere für die laufende Saison genutzt


Intro image
Medien

Training ist die beste Verteidigung [Medienbeitrag]

Das eine tun und das andere nicht lassen: Das könnte das Motto eines Kurses sein, der im Dojo des Judo- und Ju-Jitsu-Clubs Spiez angeboten wird. Ein Besuch in der Übungshalle.


Intro image
U18

U18 ohne Medaille in Follonica (ITA)

Beim ersten U18 Europacup 2018 schaffte die Schweizer Kaderauswahl noch keine massgeblichen Erfolge.


Intro image
Medien

Empfang beim Kodokan-Präsidenten [Medienbeitrag]

Alexandra Schiesser, Trainerin im Kampfsportcenter Do-Jigo Wollerau, sowie ihre Kämpferinnen Carmen und Ramona Brussig haben in Japan trainiert und viel erlebt.


Intro image
Ranking

Vorschau: «Ranking 500» Oensingen

Am Wochenende vom 17. / 18. Februar findet das «Ranking 500»-Turnier in Oensingen statt. 


Intro image
SJO 2018

Anmeldung für das Swiss Judo Open 2018

Anmeldeprozedur für Schweizer Judoka (und Coaches), die nicht vom Nationalkader aufgeboten wurden.


Bilder

Swiss Championships 2017 II (Individual)