EC Saarbrücken, - Benar Baltisberger

EC Saarbrücken (GER): Silber und zweimal Bronze

image

Am zweiten Tag des Europacup in Saarbrücken gewinnt Ciril Grossklaus Silber und Michael Kistler Bronze. Timo Allemann sicherte sich am ersten Tag den dritten Rang.

EC Saarbrücken 2017

Tag 2: Silber für Grossklaus und Bronze für Kistler

Nach einer längeren Serie an internationalen Trainingslagern machte sich Ciril Grossklaus' Trainingsfortschritt bemerkbar. Mit drei Siegen erkämpfte sich der Brugger Judoka den Weg ins Finale der Kategorie -90kg, wo er sich schliesslich nur dem Lokalmatadoren Eduard Trippel (GER) geschlagen geben musste. Vereinskollege Michael Kistler schaffte in der Kategorie -81kg endlich seinen Befreiungsschlag hinsichtlich einer Reihe von fünften Rängen an Europacups. In fünf Kämpfen musste sich Michael nur einmal geschlagen geben und gewinnt verdient Bronze. Alina Lengweiler (Nippon Basel) erreichte Platz fünf -70kg, Patrik Moser (JJJC Brugg) beendete das Turnier auf Rang sieben nach zwei Siegen und zwei Niederlagen.

Tag 1: Bronze für Timo Allemann

Es war definitiv ein hartes Stück Arbeit für Timo Allemann (Nippon St.Gallen) am ersten Tag des Europacups in Saarbrücken, angesichts seiner sechs Kämpfe, die er bestreiten musste. Dank einer fantastischen Leistung konnte sich der Ostschweizer Judoka in der Kategorie -73kg mit 54 Teilnehmern nach vorne kämpfen. Nach einem gelungenen Start mit drei Siegen unterlag er im Viertelfinale dem Holländer Meulensteen. Im Hoffnungslauf standen nach dem Sieg über Dill (GER) noch zwei grosse Namen zwischen dem Schweizer und dem Podestplatz. Zunächst besiegte Timo den dreifachen Medaillengewinner bei den Asienmeisterschaften -66kg, Yeldos Zhumakanov. Im Kampf um Platz drei musste der deutsche Olympiateilnehmer Igor Wandtke verletzungsbedingt forfait geben.
«Ich hatte heute nicht mal das Gefühl übermässig fit zu sein, ich hatte einfach in jedem Kampf alles gegeben. In einigen Kämpfen musste ich taktisch agieren und auch über die volle Zeit gehen – ich danke das Turnier heute hat mir sehr viel gebracht.», so Timo nach der Medaillenvergabe.

Nur knapp an der Medaille vorbei gingen Tamara Silva (-52kg, JC Morges) und Céline Flury (-63kg, Samouraï Bernex). Beide platzierten sich auf dem fünften Rang. 

Herzliche Gratulation. 

Resultate


 

Top News

Kata: Zweimal Gold und Silber in Ludres (FRA)

Das Swiss Kata-Team kehrt erfolgreich vom «Open International de Kata» in Ludres zurück.

U21-Team ohne Exploit in Zagreb

 Der grosse Erfolg für die Schweizer Junioren bei der U21-WM blieb in diesem Jahr ...



Social Media News. Nutze den Hashtag #swissjudo 

News:

Intro image
Kata

Kata: Zweimal Gold und Silber in Ludres (FRA)

Das Swiss Kata-Team kehrt erfolgreich vom «Open International de Kata» in Ludres zurück.


Intro image
IT

IT: Systemwechsel 24. / 25. Oktober

Am 24. + 25.10.2017 nehmen wir einen Systemwechsel vor. Daher steht das Extranet des SJV während einiger Zeit nicht zur Verfügung. Für Pass- und Lizenzbestellungen, die ab sofort im System eingehen, werden wir per Email Bestätigungen ausstellen. Ab ca. 06.11.2017 werden die Pässe und Lizenzen wieder wie gewohnt geliefert.


Intro image
SJV Workshop

SJV Workshop vom 7. Oktober

Rund 40 SJV-Mitglieder hatten sich aktiv an den Diskussionen beim ersten Schwerpunkt-Workshop vom 7. Oktober im Haus des Sports in Ittigen eingebracht.


Intro image
U21 WM

U21-Team ohne Exploit in Zagreb

 Der grosse Erfolg für die Schweizer Junioren bei der U21-WM blieb in diesem Jahr aus. 


Intro image
Coach Award

Swiss Olympic Coach Award

Alexandra Erni wurde als Ju-Jitsu Nationaltrainerin im Duo-System für den Swiss Olympic Coach Award 2017 nominiert. 


Intro image
Sportlerwahl

Jetzt abstimmen für Gioia Vetterli

Die Schweizer Judoka Gioia Vetterli ist nominiert für den Uster Games Nachwuchspreis.


Intro image
SEM 2017

SEM 2017 – Anmeldung Master

Die Teilnehmer für die Schweizer Einzelmeisterschaft der Kategorie Master (30+) müssen sich bis zum 10. November anmelden. Die Anzahl ist limitiert.


Intro image
SJV Lager

Swiss Ju-Jitsu Mürren Camp 2018

Vom 18. – 24. Februar 2018 findet das «Swiss Ju-Jitsu Camp» in Mürren statt. Bis zum 31. Oktober anmelden und Rabatt sichern!


Bilder

World Championships Master 2017