IJF Masters, - Benar Baltisberger

Frühe Niederlage für Evelyne Tschopp

image

Beim «IJF Masters» in St. Petersburg unterliegt Evelyne Tschopp der Weltnummer 3, Amandine Buchard (FRA).

image
Kein Durchkommen: Evelyne Tschopp musste sich gegen Amandine Buchard geschlagen geben | Bild: IJF

Nachdem die Erfolgsgeschichte mit der Qualifikation für das «IJF Masters» einen guten Lauf genommen hatte, wurden Evelyne Tschopps Pläne eines sehr grossen Erfolges zum Jahresende abrubt gestoppt. Die Revanche vom Grand Slam in Tokio gegen Amandine Buchard (FRA) glückte nicht – nach der Niederlage gegen die Weltnummer 3 waren die Würfel bereits gefallen. Buchard bestätigte derweil ihre Klasse und gewinnt Silber. Gold -52kg ging an die Russin Natalia Kuziutina.

Beim Blick auf die weiteren Rangierungen fallen Namen wie Larisa Florian (Bronze) oder Distria Krasniqi (Rang 5) ins Auge, gegen die Evelyne Tschopp in vergangenen Duellen als Siegerin hervorging. Damit heisst es «Dranbleiben», damit auch 2018 wieder grosse Erfolge wie die Bronzemedaille bei der EM dieses Jahres gefeiert werden können.  

→ Alle Resultate


 

Top News

Gesucht: Chef/in Breitensport

Der SJV sucht neu eine/n Gesamtverantwortlichen für den Bereich des ...

Leistungssport Agenden 2019

Die Agenden der Nationalkader von U15 bis und mit Elite / Grand-Slam-Kader stehen zur Verfügung. ...


 

#swissjudo

 

News:

Intro image
IJF Masters

Starker fünfter Rang für Evelyne Tschopp beim «IJF Masters»

Judoka Evelyne Tschopp erkämpfte sich Rang 5 beim «IJF Masters», dem exklusiven Turnier für die weltbesten Athleten. 


Intro image
SJV Jobs

Gesucht: Chef/in Breitensport

Der SJV sucht neu eine/n Gesamtverantwortlichen für den Bereich des Breitensports. 


Intro image
Leistungssport

Austritt Alberto Borin

Alberto Borin wird ab Ende Januar nicht mehr für den SJV im Einsatz stehen.


Intro image
SMM

SMM: Pokal für Brugg und Cortaillod-NE

Rückeroberung: Die Schweizer Mannschaftsmeister 2018 sind Brugg (Herren) und Cortaillod-NE (Damen). 


Intro image
Leistungssport

Leistungssport Agenden 2019

Die Agenden der Nationalkader von U15 bis und mit Elite / Grand-Slam-Kader stehen zur Verfügung. Weiter wird das Pilotprojekt für die «European Cups» bei den U18 & U21 vorgestellt.


Intro image
SEM 2018

Rückblick SEM 2018 [Video]

Video-Rückblicke zur Schweizer Einzelmeisterschaft in St. Gallen.


Intro image
Ju-Jitsu WM

Ju-Jitsu WM: Dreimal Bronze!

Kleines Team, grosse Erfolge: Die Ju-Jitsu-Nationalmannschaft sichert sich drei WM-Medaillen in Malmö (SWE).


Intro image
SEM

SEM aus Perspektive der Veteranen

Am Wochenende vom 17. / 18. November fanden die Schweizer Einzelmeisterschaften statt. Auch die Veteranen kämpften um nationale Titel.