Kata, - Benar Baltisberger

Kata: Zweimal Silber in Tours

image

Das Swiss Kata-Team war mit drei Paarungen beim internationalen Turnier in Tours vertreten. Am Ende resultierten zwei Podestplätze.

image

Am 29. April fand die Kata-Meisterschaft in Tours (FRA) statt, die von der European Judo Union (EJU) organisiert und ausgetragen wurde. Drei Schweizer Kata-Duos traten dabei in vier Kategorien zum Wettkampf an. Fabrice Beney und Laurence Jeanneret-Berruex zeigten die «Ju-no-Kata», ebenso Madeleine Piller und Thomas Koch. Karine Loy und Karine Stauffer-Imboden waren in der Kategorie der «Kime-no-Kata» sowie «Kodokan-goshin-jutsu» vertreten. Es gilt dabei als sehr positiv herauszuheben, dass sich alle Paarungen jeweils für die Finals qualifizieren konnten.

Darüber hinaus schafften Fabrice und Laurence den Sprung aufs Podest und sicherten sich Silber. Gleiches Edelmetall gab es bei der «Kodokan-goshin-jutsu» für Karine Loy und Karine Stauffer-Imboden. Herzliche Gratulation.

 

 


 

Top News

U21-Team in Georgien

Die U21-Nationalmannschaft absolviert ein zweiwöchiges Trainingslager in Gori, Georgien.

Patrik Moser mit Rang 7 in Budapest

Judoka Patrik Moser kämpfte sich am Wochenende beim stark besetzten Grand Prix in Budapest (HUN) ...


 

#swissjudo

 

News:

Intro image
U21

U21-Team in Georgien

Die U21-Nationalmannschaft absolviert ein zweiwöchiges Trainingslager in Gori, Georgien.


Intro image
GP Budapest

Patrik Moser mit Rang 7 in Budapest

Judoka Patrik Moser kämpfte sich am Wochenende beim stark besetzten Grand Prix in Budapest (HUN) auf den siebten Rang.


Intro image
Nachruf

Abschied Frédéric Kyburz (10.08.1943 – 01.08.2018)

Sensei Frédéric Kyburz, 8. Dan Judo, ist im Alter von 75 Jahren von uns gegangen.


Intro image
Sport für Alle

Judoka gehen baden [Video]

Die fleissigen Judoka vom Hara Sport Murten wirken mit Kreativität der Sommerhitze entgegen.


Intro image
U21 EC Berlin

U21: Simon Gautschi Fünfter in Berlin

Das Junioren-Kader kämpfte am vergangenen Wochenende in Berlin. Simon Gautschi (-81kg) setzte sich stark in Szene und verpasste die Medaille nur knapp.


Intro image
GP Zagreb

Kein Glück für die Schweizer in Zagreb

Beim Grand Prix in der kroatischen Hauptstadt konnten sich die Schweizer Athleten nicht nach vorne kämpfen. 


Intro image
Judolager

Judolager in Mürren

Judo mit Herz: Die Trainingswoche im Berner Oberland hat Tradition und eine unvergleichliche Kulisse.


Intro image
Kampfrichter

Internationale Abzeichen für Kampfrichter

Raphaël Kloeti und Patrick Schmidli verdienten sich die Auszeichnung als «IJF continental referee».