Sport für Alle, - Benar Baltisberger

Judoka gehen baden [Video]

image

Die fleissigen Judoka vom Hara Sport Murten wirken mit Kreativität der Sommerhitze entgegen.

image

Sommer, Hitzewelle und Trockenheit – für viele keine optimalen Bedingungen, um dem Judo- und Ju-Jitsutraining auch während der heissen Jahreszeit vollumfänglich nachzukommen. Einmal mehr ist also der Ideenreichtum gefragt.

Der Hara Sport Murten zeigt, wie's gemacht wird: Die einfallsreichen Judoka wissen um den optimalen Gebrauch ihrer topografischen Gegebenheiten und profitieren vom kühlen Nass. Doch auf dem Programm standen nicht etwa Glacé und Sprungbrett, sondern Uchi-komi und Griffkampf. Mit dem Zusatzgewicht der vollgesaugten Kimonos und dem Widerstand innerhalb des Wassers dürfte ihnen der Trainingseffekt wohl sicher gewesen sein. Das kreative Intermezzo zum Standardprogramm war eine willkommene Abwechslung – und schaffte mit Sicherheit eine gute Aufmerksamkeit für den Sport. Weiter so!

Das Facebook-Video der Harasportler ist bereits ein kleiner Social-Media-Hit. Inzwischwen wurde es rund 300mal geteilt!


 

Top News

U21-Team in Georgien

Die U21-Nationalmannschaft absolviert ein zweiwöchiges Trainingslager in Gori, Georgien.

Patrik Moser mit Rang 7 in Budapest

Judoka Patrik Moser kämpfte sich am Wochenende beim stark besetzten Grand Prix in Budapest (HUN) ...


 

#swissjudo

 

News:

Intro image
U21

U21-Team in Georgien

Die U21-Nationalmannschaft absolviert ein zweiwöchiges Trainingslager in Gori, Georgien.


Intro image
GP Budapest

Patrik Moser mit Rang 7 in Budapest

Judoka Patrik Moser kämpfte sich am Wochenende beim stark besetzten Grand Prix in Budapest (HUN) auf den siebten Rang.


Intro image
Nachruf

Abschied Frédéric Kyburz (10.08.1943 – 01.08.2018)

Sensei Frédéric Kyburz, 8. Dan Judo, ist im Alter von 75 Jahren von uns gegangen.


Intro image
Sport für Alle

Judoka gehen baden [Video]

Die fleissigen Judoka vom Hara Sport Murten wirken mit Kreativität der Sommerhitze entgegen.


Intro image
U21 EC Berlin

U21: Simon Gautschi Fünfter in Berlin

Das Junioren-Kader kämpfte am vergangenen Wochenende in Berlin. Simon Gautschi (-81kg) setzte sich stark in Szene und verpasste die Medaille nur knapp.


Intro image
GP Zagreb

Kein Glück für die Schweizer in Zagreb

Beim Grand Prix in der kroatischen Hauptstadt konnten sich die Schweizer Athleten nicht nach vorne kämpfen. 


Intro image
Judolager

Judolager in Mürren

Judo mit Herz: Die Trainingswoche im Berner Oberland hat Tradition und eine unvergleichliche Kulisse.


Intro image
Kampfrichter

Internationale Abzeichen für Kampfrichter

Raphaël Kloeti und Patrick Schmidli verdienten sich die Auszeichnung als «IJF continental referee».