Nachruf, - Benar Baltisberger

Abschied Frédéric Kyburz (10.08.1943 – 01.08.2018)

image

Sensei Frédéric Kyburz, 8. Dan Judo, ist im Alter von 75 Jahren von uns gegangen.

image

Wir nehmend Abschied von einer sehr prägenden Persönlichkeit innerhalb des Schweizer Judo. 

Angefangen im Jahre 1957 verbrachte Frédéric Kyburz Zeit seines Lebens auf den Tatami. Die meiste davon auf der Wettkampffläche. Ob als nationaler und internationaler Topathlet oder als unparteiischer Richter: Der Träger des 8. Dan Judo war stets mitten ins Kampfgeschehen verwickelt. Mit acht Schweizer Einzelmeister- sowie zwei Mannschaftstiteln, WM-Bronze 1965 und Teilnahme an den OS 1972 in München gehört er zu den erfolgreichsten SJV-Athleten der Geschichte. Nach seiner Karriere war Frédéric für den Verband aktiv: Mehr als 20 Jahre war er SJV Kampfrichterverantwortlicher und blickt auf zahlreiche Abenteuer zurück: Kampfrichter bei der Junioren-WM in Cali, bei den paralympischen Spielen in Sidney 2000 sowie Turnierkontrolleur bei der EJU. Noch bis zu seinen letzten Tagen war Frédéric in der Dan-Kommission tätig. 

Im Namen des gesamtschweizerischen Verbandes nehmen wir trauervoll Abschied von Frédéric Kyburz und danken für den grossen Einsatz und die Leidenschaft zum Sport. 

Die Beerdigung findet am Mittwoch, 8. Aug., um 15:00 Uhr im «Cimetière de Beauregard» in Neuchâtel statt.

→ Hommage an Frédéric Kyburz (Judo Kwai Lausanne)

 


 

Top News

U21-Team in Georgien

Die U21-Nationalmannschaft absolviert ein zweiwöchiges Trainingslager in Gori, Georgien.

Patrik Moser mit Rang 7 in Budapest

Judoka Patrik Moser kämpfte sich am Wochenende beim stark besetzten Grand Prix in Budapest (HUN) ...


 

#swissjudo

 

News:

Intro image
U21

U21-Team in Georgien

Die U21-Nationalmannschaft absolviert ein zweiwöchiges Trainingslager in Gori, Georgien.


Intro image
GP Budapest

Patrik Moser mit Rang 7 in Budapest

Judoka Patrik Moser kämpfte sich am Wochenende beim stark besetzten Grand Prix in Budapest (HUN) auf den siebten Rang.


Intro image
Nachruf

Abschied Frédéric Kyburz (10.08.1943 – 01.08.2018)

Sensei Frédéric Kyburz, 8. Dan Judo, ist im Alter von 75 Jahren von uns gegangen.


Intro image
Sport für Alle

Judoka gehen baden [Video]

Die fleissigen Judoka vom Hara Sport Murten wirken mit Kreativität der Sommerhitze entgegen.


Intro image
U21 EC Berlin

U21: Simon Gautschi Fünfter in Berlin

Das Junioren-Kader kämpfte am vergangenen Wochenende in Berlin. Simon Gautschi (-81kg) setzte sich stark in Szene und verpasste die Medaille nur knapp.


Intro image
GP Zagreb

Kein Glück für die Schweizer in Zagreb

Beim Grand Prix in der kroatischen Hauptstadt konnten sich die Schweizer Athleten nicht nach vorne kämpfen. 


Intro image
Judolager

Judolager in Mürren

Judo mit Herz: Die Trainingswoche im Berner Oberland hat Tradition und eine unvergleichliche Kulisse.


Intro image
Kampfrichter

Internationale Abzeichen für Kampfrichter

Raphaël Kloeti und Patrick Schmidli verdienten sich die Auszeichnung als «IJF continental referee».