SJO 2019, - Benar Baltisberger

Anmeldung für das Swiss Judo Open 2019

image

Anmeldeprozedur für Schweizer Judoka (und Coaches), die nicht vom Nationalkader aufgeboten wurden.

image

Alle Schweizer Judoka, die am Swiss Judo Open vom 09. / 10. März 2019 teilnehmen wollen und nicht vom Nationalkader oder RLZ aufgeboten werden, haben folgende Anmeldungsprozedur zu beachten:

♦ Anmeldung per Email bei office@sjv.ch – So schnell wie möglich, jedoch bis spätestens 25.02.2019

♦ Startgeld: CHF 72.– (60.– + 12.– EJU-Gebühr). Bezahlung vor Ort in Zürich bei der Akkreditierung oder Überweisung:

  •  Bank  Clientis Zürcher Regionalbank
     IBAN  CH67 0685 0610 4966 7467 8
     SWIFT  RBABCH22850
     Begünstigter 

     Swiss Budo Event Organisation, Zentralstr. 27, 8610 Uster

     (Mit Angabe des Namens des Athleten oder der  Buchungsnummer, falls Sie auch ein Hotel buchen (gem.  Outlines))

     

♦ Falls noch keine IJF-ID vorhanden:


  • Antragsformular ausfüllen: Antrag IJF-ID
  • Aktuelles Passfoto, gemäss Angaben auf dem Antragsformular (insbesondere Grösse 350x450 , Format «.jpg» und weisser Hintergrund), per E-mail an office@sjv.ch senden.
  • Einzahlen gemäss Angaben auf dem Antragsformular (IBAN: CH18 0900 0000 3024 7734 7 oder PC CHF 30-247734-7 
Schweiz. Judo & Ju-Jitsu Verband / Hauptkonto Leistungssport / Bern. 
Vermerk: [Name] IJF-ID)
  • Bestellung erst nach Zahlungseingang und nach Empfang des Passfotos Möglich. Die IJF ID ist für alle internationalen EJU/IJF Turniere notwendig und hat eine Gültigkeit von 2 Jahren

Die restlichen Informationen können der Ausschreibung auf der Homepage des SJO entnommen werden.

Achtung: Auch Vereinstrainer, die am Swiss Judo Open coachen möchten, müssen sich registrieren und eine IJF-ID Karte für die Judobase Anmeldung haben.


 


Top News

Selektion für die Weltmeisterschaft 2019

Das Selektionskomitee des SJV gibt das Aufgebot für die kommende Judo WM 2019 in Tokio ...

Universiade: Rückblick mit Olivier Schaffter

Die beiden Judoka Manon Monnard und Gioia Vetterli standen bei der Universiade 2019 in Neapel ...


 

#swissjudo

 

News:

Intro image
SJV Verband

Aktuelles Organigramm online

Die aktuelle Version des SJV Organigramm steht online zur Verfügung. 


Intro image
WM

Selektion für die Weltmeisterschaft 2019

Das Selektionskomitee des SJV gibt das Aufgebot für die kommende Judo WM 2019 in Tokio bekannt. 


Intro image
Danwessen

Ju-Jitsu: Ehrendan für Santschi, Zürcher und Burch

Im Rahmen des Swiss Ju-Jitsu Day 2019 durften drei Ju-Jitsuka ein Ehrendan übergeben werden.


Intro image
Universiade

Universiade: Rückblick mit Olivier Schaffter

Die beiden Judoka Manon Monnard und Gioia Vetterli standen bei der Universiade 2019 in Neapel im Einsatz. Coach Olivier Schaffter erzählt vom Wettkampf. 


Intro image
SJV Vereine

Aufnahmegesuch: Budo Schools Ashita

Der nachfolgende Verein hat ein Aufnahmegesuch an den SJV gestellt:


Intro image
Geschäftsstelle SJV

Geschäftsstelle SJV geschlossen 15.07. - 04.08

Die SJV Geschäftsstelle bleibt vom 15.07 - 04.08.2019 geschlossen (kein Telefondienst, keine E-Mail Bearbeitung). Wir danken für die Kenntnisnahme.


Intro image
Special Needs

Rückblick zu einem intensiven Special-Needs-Monat

Es war viel los für Athleten, Coaches, Kampfrichter und Angehörige rund um das Special-Needs-Judo. Wir blicken auf drei wichtige Events zurück.


Intro image
GP Budapest

Grand-Prix-Silber für Fabienne Kocher

Judoka Fabienne Kocher erkämpfte sich beim Grand Prix in Budapest (HUN) den zweiten Platz in der Klasse -52kg.