U18 Bielsko-Biala, - Benar Baltisberger

U18: Zweimal Bronze in Bielsko-Biala

image

Chloé Flütsch und Sarina Buffet gewinnen beim Europacup in Bielsko-Biala (POL) die Bronzemedaille.

image
Mit Bronze ausgezeichnet: Sarina Buffet (links) und Chloé Flütsch. | EJU

→ Resultate

→ Bilder (EJU)

Die Europacup-Saison der Kategorie U18 läuft auf Hochtouren – und die Schweizer Nachwuchsathleten können weiter mit guten Resultaten überzeugen. Die Meisterschaft im polnischen Bielsko-Biala war mit 574 Judoka aus 39 Nationen sehr stark besetzt. Das achtköpfige Schweizer Team erreichte dabei zweimal Bronze und zwei siebte Ränge. 

Für die Athletin -52kg, Chloé Flütsch, nahm der Turnierverlauf einen holprigen Start. Im Kampf gegen Sara Russo (ITA) unterlag die Schweizerin mit einem Waza-Ari-Rückstand und musste auf eine Chance in der Trostrunde hoffen – die Italienerin zog bis in den Halbfinal und für Chloé wahrte sich eine Erfolgsaussicht. Die Athletin vom Mikami Judoclub Lausanne enttäuschte schliesslich nicht. Vier nachfolgende Siege brachten der 16-Jährigen die zweite U18 Europacupmedaille in ihrer Karriere.

Durchsetzungsstärke demonstrierte auch Sarina Buffet in der Kategorie -63kg. Mit vier vorzeitigen Siegen mit vollem Punkt setzte sich die 15-jährige Schweizerin erfolgreich bis in den Halbfinal durch. Eine Niederlage gegen die Russin Tatian Guzun verwies Sarina in das kleine Finale – dort behauptete sie sich erneut mit Ippon und gewann verdient Bronze. 

Zwei siebte Ränge gab es für Binta Ndiaye und Aline Rosset, beide -44kg, nach jeweils zwei Siegen und zwei Niederlagen. Ebendie Bilanz erkämpfte sich Alexis Bataillon (-66kg), der aufgrund höherer Teilnehmerzahl ausserhalb der Top-7 verweilen musste. 


 

Trainingsideen 

Intro image

Workout @Home

Verschiedene Trainingsideen für zuhause!


Top News

Corona Virus: Aktuelle Informationen zum Trainingsbetrieb (03.06.)

In einer Video Konferenz vom 29. Mai 2020 informiert Swiss Olympic die nationalen Sportverbände ...

National Judo und Ju-Jitsu Days 2020 (NJJJD)

Der SJV sagt die planmässige Durchführung der NJJJD 2020 vom 27./28. Juni 2020 ab. Eine spätere ...


 

#swissjudo

 

News:

Intro image
Covid-19

Corona Virus: Aktuelle Informationen zum Trainingsbetrieb (03.06.)

In einer Video Konferenz vom 29. Mai 2020 informiert Swiss Olympic die nationalen Sportverbände über Details zu den weiteren Lockerungsmassnahmen des Bundesrates, die am 6. Juni 2020 in Kraft treten. Für SJV Vereine gelten spezielle Bedingungen. 


Intro image
NJJJD

National Judo und Ju-Jitsu Days 2020 (NJJJD)

Der SJV sagt die planmässige Durchführung der NJJJD 2020 vom 27./28. Juni 2020 ab. Eine spätere mögliche Durchführung in der zweiten Jahreshälfte 2020 wird untersucht


Intro image
Ju-Jitsu

Duo-System: Explosivkraft ist gefragt!

Wie wird man eigentlich Top-Athlet im Ju-Jitsu Duo-System? Sofia Jokl erklärt es im Interview.


Intro image
Covid-19

Covid-19: Weitere Lockerungen im Sport

Aktuelle Informationen zum Judo- und Ju-Jitsu-Training und Wettkämpfen im Zusammenhang mit dem Coronavirus. 


Intro image
Stellenausschreibung

Stellenausschreibung: Chef/in Ausbildung

Wir suchen per sofort oder nach Übereinkunft eine/n «Chef/in Ausbildung (40 - 70%)»


Intro image
Homeworkout

Fit mit «IJF FIT» !

Wie fit bist du? Fordere dich und Freunde heraus mit dem neuen Webauftritt «IJF FIT» von der International Judo Federation.


Intro image
Medien

Medien: Rückblick zu Sergei Aschwandens Erfolgen [Video]

Historische Retrospektive: Das Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) vergegenwärtigt die sportliche Karriere von Sergei Aschwanden.


Intro image
Kampfrichter

René Brühwiler: «Hajime» des Ehebunds

Heimlich und in aller Stille haben René Brühwiler und seine Ingrid am 20. Mai geheiratet.