Leistungssport, - Dominique Hischier / Benar Baltisberger

Selektion für die U18 Europameisterschaft

image

Der Chef Leistungssport informiert über die Selektion für die kommenden U18 Europameisterschaften in Warschau (POL).

image

«Der Schweizerische Judo & Ju-Jitsu Verband hat fünf Athleten für die U18-Europameisterschaften vom 27. - 29. Juni in Warschau (POL) selektioniert. Chloé Flütsch, Sarina Buffet und Aurélien Bonferroni erfüllten die Kriterien durch hervorragende Ergebnisse innerhalb der Qualifikationsturniere. Wir haben uns weiter entschieden, dass Aline Rosset und Delia Vetterli eine Wild Card erhalten werden, da sie die Kriterien nur knapp verfehlten. Wir sind überzeugt, dass dieses Team über ein großes Potenzial verfügt und freuen uns darauf, ihre Kämpfe und Fortschritte verfolgen zu dürfen.» – Chef Leistungssport Dominique Hischier.

U18 Team:

  • -44kg Aline Rosset (Wild Card)
  • -52kg Chloé Flütsch
  • -63kg Sarina Buffet
  • -70kg Délia Vetterli (Wild card)
  • -73kg Aurélien Bonferroni
  • Coach: Markus Wellenreiter


«Der Chef Leistungssport kommuniziert»

Unter der Rubrik «Der Chef Leistungssport kommuniziert» sollen fortan wichtige Informationen und Beiträge direkt durch den Chef Leistungssport gegeben werden. Ziel ist es, dass alle Judo- und Ju-Jitsuka, Athleten und Interessierten wichtige Entscheide und strukturelle Änderungen aus erster Hand und transparent erfahren. Der SJV möchte damit einen engeren Kontakt zu seinen Mitgliedern herstellen.


 

Olympia

Olympische Spiele Tokyo

Alle News und Infos zu den Judo Olympischen Spielen 2021!

Top News

Google feiert den #WorldJudoDay 2021

Eine grosse Geste und schöne Anerkennung für einen Weltsport: Google feiert mit uns den «World ...

JJ WM: «Wir brauchen uns nicht zu verstecken!»

Kämpferisch und entschlossen: Die Schweizer Ju-Jitsuka sprechen über die bevorstehende ...

Swiss Cup: Letzte Tage für die Anmeldung

Alle Mannschaften, die beim diesjährigen «Swiss Cup» antreten möchten, müssen sich bis zum 31. ...

Veteranen-WM: Zweimal Silber und Bronze

Bei der Weltmeisterschaft der Veteranen holte sich das Schweizer Team zweimal Silber und einmal ...


 

News:

Intro image
WJD

Google feiert den #WorldJudoDay 2021

Eine grosse Geste und schöne Anerkennung für einen Weltsport: Google feiert mit uns den «World Judo Day» 2021 zum Gedenken an Jigoro Kanos Geburtstag. 

→ Google Doodle


Intro image
Ju-Jitsu

JJ WM: «Wir brauchen uns nicht zu verstecken!»

Kämpferisch und entschlossen: Die Schweizer Ju-Jitsuka sprechen über die bevorstehende Weltmeisterschaft in Abu Dhabi (UAE). 


Intro image
IJF

World Judo Day 2021

Am 28. Oktober ist der «World Judo Day». Im Zentrum steht die Solidarität.


Intro image
SMM

Swiss Cup: Letzte Tage für die Anmeldung

Alle Mannschaften, die beim diesjährigen «Swiss Cup» antreten möchten, müssen sich bis zum 31. Oktober anmelden. 


Intro image
Verband

Stabilitätspaket: Phase 2

Der Bund und Swiss Olympic haben den Zeithorizont für Phase 2 für des Stabilitätspakets 2021 rückwirkend vom 31.12.2021 auf den 31.08.2021 festgelegt.


Intro image
Veteranen

Veteranen-WM: Zweimal Silber und Bronze

Bei der Weltmeisterschaft der Veteranen holte sich das Schweizer Team zweimal Silber und einmal Bronze. 


Intro image
EO Malaga

Silber und Bronze in Malaga (ESP)

Daniel Eich gewinnt beim European Open in Malaga Silber, Freddy Waizenegger holt sich Bronze. 


Intro image
Ju-Jitsu

Ne-Waza: Bereit für die WM

Erfolgreiches Trainingswochenende in der Disziplin Ju-Jitsu Ne-Waza unter der Leitung von Nationaltrainer Anderson Pereira.