Ausbildung, - Benar Baltisberger

Dan-Prüfung: Die richtige Vorbereitung ist zentral

image

Für die Prüfung zum 1. Dan Ju-Jitsu ist der Besuch des «Modul 1» obligatorisch. Darüber hinaus ist die richtige Vorbereitung sehr wichtig für einen erfolgsversprechenden Auftritt. 

image
Dan-Prüfung Ju-Jitsu: Qualität in der Ausführung ist gefragt.

Aus dem Jahresbericht 2018 ging deutlich hervor, dass die Vorbereitungen der Kandidaten für Ju-Jitsu Dan-Prüfungen vielfach unterschätzt werden. «Das Ergebnis dieser ungenügenden Vorbereitung hat sich leider in den praktischen Prüfungen in Magglingen wie in Männedorf mit einer Durchfallquote von 33 % gezeigt. Wir sind alle gefordert!», resümierte der Chef Danwesen Ju-Jitsu, Alessandro Trecco, kritisch. 

Um dieser unzureichenden Statistik entgegenzuwirken, empfiehlt der SJV allen Kandidaten eine intensivere Auseinandersetzung mit den Prüfungsinhalten. Das «Modul 1» ist für den 1. Dan Ju-Jitsu obligatorisch. Es dient aber auf Wunsch auch zur Vorbereitung von weiteren Dan-Prüfungen. Die nächsten Termine sind:


Ju-Jitsu Wettkämpfe

Die Erfahrung zeigt, dass auch Athleten, die häufiger an Ju-Jitsu Turnieren teilnehmen, eine hohe Erfolgsquote bei Dan-Prüfungen haben. Die intensive Beschäftigung mit Ju-Jitsu Techniken unter Wettkampfbedingungen hilft die Bewegungen und Fertigkeiten zu automatisieren und verleiht ein starkes Selbstbewusstsein in Drucksituationen. Die nächsten Wettkämpfe:


 


Top News

WM-Prognosen mit Dominique Hischier

Am Sonntag beginnen die Judo Weltmeisterschaften. Welches Potenzial unsere Athleten haben, ...

WM-Vorschau: Interview mit Evelyne Tschopp

Vom 25. – 31. August finden die Judo Weltmeisterschaften in Tokio statt. Evelyne Tschopp erklärt im ...


 

#swissjudo

 

News:

Intro image
KPT

KPT Wettbwerb

Profitieren Sie nicht nur von 10% Rabatt auf unseren Zusatzversicherungen, sondern nehmen Sie jetzt am Wettbewerb teil und gewinnen Sie einen von drei Reisegutscheinen im Wert von CHF 5'000.00

→ Zum Wettbewerb


Intro image
WM 2019

WM-Prognosen mit Dominique Hischier

Am Sonntag beginnen die Judo Weltmeisterschaften. Welches Potenzial unsere Athleten haben, analysiert der Chef Leistungssport Dominique Hischier. 


Intro image
Ausbildung

Aktuelle News von «sportartenlehrer.ch»

Informationen zur Anmeldung der Höheren Fachprüfung (HFP) mit eidg. Diplom.


Intro image
Breitensport

Egger gewinnt «World Police & Fire Games»

Judoka Micha Egger erkämpft sich bei den «World Police & Fire Games» 2019 die Goldmedaille. 


Intro image
WM 2019

WM-Vorschau: Interview mit Evelyne Tschopp

Vom 25. – 31. August finden die Judo Weltmeisterschaften in Tokio statt. Evelyne Tschopp erklärt im Interview, wie es um ihre Teilnahme steht. 


Intro image
Ausbildung

Dan-Prüfung: Die richtige Vorbereitung ist zentral

Für die Prüfung zum 1. Dan Ju-Jitsu ist der Besuch des «Modul 1» obligatorisch. Darüber hinaus ist die richtige Vorbereitung sehr wichtig für einen erfolgsversprechenden Auftritt. 


Intro image
Leistungssport

Der Chef Leistungssport informiert über die U21 EM und WM

Chef Leistungssport Dominique Hischier inormiert über die Selektion für die U21 Europa- und Weltmeisterschaft. 


Intro image
Kampfrichter

Zwei neue IJF B-Kampfrichter

Manuela Peter und Gennadi Kesheraschvili haben erfolgreich die Prüfung zum IJF B-Kampfrichter abgelegt.