Ranking Oensingen, - Baltisberger

Bilder und Resultate vom «Ranking 500» Oensingen

image

Spannende Kämpfe und gute Stimmung – Rückblick auf ein erfolgreiches Turnierwochenende in Oensingen. 

image

Die noch junge Wettkampfsaison sorgt für Begeisterung. Dafür spricht einerseits die Statistik: Gut über 750 Judoka waren am 15. und 16. Februar in Oensingen auf den Tatami. Gegenüber dem Vorjahr ist dies nochmals eine nennenswerte Steigerung. «Die enormen Teilnehmerzahlen von 2019 wurden zur Freude der Veranstalter erneut übertroffen», so Dani Bussmann vom Judokwai Oensingen. 

Andererseits war in Oensingen ebenso eine gute Stimmung in der Halle. Die motivierten Athleten und Coaches waren begleitet von der Unterstützung und Anteilnahme angehöriger Familien und Trainingspartner. Die Bilder sprechen dabei eine deutliche Sprache. 

Hinter jedem erfolgreichen Turnier steht schliesslich auch ein starkes Team. Die lokalen Organisatoren und Helfer vom Judokwai Oensingen leisteten einen grossen Arbeitsaufwand zum positiven Gelingen. Dessen ungeachtet liessen es sich die Lokalmatadoren nicht nehmen, auch selbst zum Wettkampf anzugrüssen. «Es gab trotz der Doppelbelastung durch Helfereinsätze insgesamt acht Medaillen in den Oensinger Reihen», berichtet Dani Bussmann abschliessend. 


 

Trainingsideen 

Intro image

Workout @Home

Verschiedene Trainingsideen für zuhause!


Top News

Quarantäne: Zeit, um an mentalen Fähigkeiten zu arbeiten

Die gegenwärtig schwierige Situation kann auch als Gelegenheit betrachtet werden, um auf eine ...

Verletzungsprävention: Wirkungsvoll zuhause trainieren

Sportphysiotherapeut Luca Grossklaus zeigt die Übungen zur Knieverletzungsprävention aus seinem ...


 

#swissjudo

 

News:

Intro image
Homeworkout

Mit «loop_it» gemeinsam die Schweiz bewegen

Unser Alltag findet aktuell fast ausschliesslich drinnen statt. Wie schaffen wir es zu Hause aktiv, gesund und motiviert zu bleiben? Die Initiative «loop_it» bietet clevere Ideen für Bewegung und Fitnesstraining in den eigenen vier Wänden sowie bewegte Pausen beim Lernen oder im Homeoffice.


Intro image
Mentaltraining

Quarantäne: Zeit, um an mentalen Fähigkeiten zu arbeiten

Die gegenwärtig schwierige Situation kann auch als Gelegenheit betrachtet werden, um auf eine differenzierte Art an den eigenen Stärken sowie an seinem Potenzial zu arbeiten.


Intro image
Homeworkout

Verletzungsprävention: Wirkungsvoll zuhause trainieren

Sportphysiotherapeut Luca Grossklaus zeigt die Übungen zur Knieverletzungsprävention aus seinem Programm «Judo & Ju-Jitsu 12+»


Intro image
Homeworkout

Nippon Basel: Trainingsvideos für zuhause

Der Nippon Basel hat unter dem Motto «Virtual Judo» eine vielseitige Trainingsplattform lanciert.


Intro image
SJV Vereine

Information zu finanzieller Bundesnothilfe Corona Virus und Mitgliederbeiträge

Der SJV informiert in Zusammenarbeit mit Swiss Olympic über die Kriterien und den Prozess für die Verteilung der Corona Virus Nothilfe des Bundesrats.


Intro image
Homeworkout

Uchi-mata mit Tatsuto Shima

Tatsuto Shima zeigt dir, wie man effektiv und einfach die komplexe Technik «Uchi-mata» zuhause trainieren kann. 


Intro image
Homeworkout

Ne-Waza-Training mit Florian Erni

Ju-Jitsuka Florian Erni zeigt in seinem Homeworkout-Video spezifische Übungen für Bodenkämpfer.


Intro image
Homeworkout

HIT-Training mit Joris Kuger

Ideen für intensive und wirksame Trainingseinheiten für motivierte Judoka zuhause – dazu gibt es auch einen Trainingsplan von Nachwuchscoach Joris Kuger.