GS Budapest, - Benar Baltisberger

LIVE: Grand Slam Budapest (HUN)

image

Vom 23. – 25. Oktober findet der Grand Slam in Budapest (HUN) statt. Sieben Schweizer Judoka werden um die Medaillen kämpfen.

image
Die Schweizer Judoka sind bereit für den Einsatz in Budapest.

→ LIVE

→ Übersicht

Eine lange Wartezeit neigt sich dem Ende entgegen. Ab dem 23. Oktober nimmt die IJF Worldtour mit dem Grand Slam in der ungarischen Hauptstadt Budapest wieder Fahrt auf. Ein spannender Turnierevent erwartet uns, schliesslich werden auch sieben Schweizer Athleten vertreten sein. 

Endlich wieder Judo-Action also! Über die vergangenen Monate kam das internationale Wettkampfgeschehen zum Stillstand – umso erfolgshungriger werden die Athleten aus aller Welt in Budapest erwartet. Dabei wird es wohl interessant sein zu beobachten, welche Judoka sich in welcher Qualität seit den letzten Turnieren weiterentwickeln konnten. Die Schweizer Athleten ihrerseits konnten ihre Trainingsdisziplin aufrecht halten und bestritten zuletzt Testwettkämpfe, um sich bestmöglich vorzubereiten. 

Dass sich Judoka aus aller Welt wieder zu einem Grand Slam treffen stimmt indes auch nachdenklich hinsichtlich der globalen Pandemie. Die IJF kommuniziert jedoch deutlich, dass mit maximalem Einsatz für die Sicherheit aller Athleten und Beteiligten gesorgt sein wird.  In erster Linie darf man sich also auf den Wettkampf und spannende Duelle freuen.

Schweizer Judoka im Einsatz:


 

Top News

« Der Vorstand kommuniziert »

Der Vorstand informiert über verschiedene Traktanden anlässlich der Vorstandssitzung vom 28. ...

Jubiläum: Vierzigster Jahrestag der ersten Frauen-WM

Die International Judo Federation (IJF) erinnert an ein besonderes Ereignis vor 40 Jahren: Die ...


 

Instagram #swissjudo

 

News:

Intro image
Vorstand

« Der Vorstand kommuniziert »

Der Vorstand informiert über verschiedene Traktanden anlässlich der Vorstandssitzung vom 28. Oktober 2020


Intro image
Jubiläum

Jubiläum: Vierzigster Jahrestag der ersten Frauen-WM

Die International Judo Federation (IJF) erinnert an ein besonderes Ereignis vor 40 Jahren: Die erste Judo-Weltmeisterschaft der Frauen fand vom 12. - 14. Dezember 1980 im New Yorker Madison Square Garden statt. Auch Schweizer Athletinnen waren dabei und erzählen von ihren Erlebnissen


Intro image
SJV / SO

Swiss Olympic Exekutivratswahlen 2021-24

Anlässlich der 24. Versammlung des Sportparlaments vom 20. November 2020 wird Sergei Aschwanden in den Swiss Olympic Exekutivrat 2021-24 gewählt


Intro image
EM

EM 2020: Imala und Grossklaus in Runde 2 unterlegen

Am dritten Tag der Europameisterschaft in Prag (CZE) endete das Turnier für Otto Imala und Ciril Grossklaus mit einem Sieg und einer Niederlage.


Intro image
Em 2020

EM 2020: Nils Stump erkämpft sich Rang 5

Judoka Nils Stump (-73kg) erkämpfte sich bei der Europameisterschaft 2020 in Prag (CZE) den fünften Rang. Alina Lengweiler (-70kg) musste sich in der Startrunde geschlagen geben.

Intro image
Europameisterschaft 2020

EM 2020: Rang 7 für Fabienne Kocher

Judoka Fabienne Kocher erkämpfte sich bei der Europameisterschaft in Prag (CZE) den siebten Rang -52kg. Evelyne Tschopp musste sich früh geschlagen geben.


Intro image
EM 2020

LIVE : Europameisterschaft 2020

Vom 19. - 21. November finden die Europameisterschaften in Prag (CZE) statt. Sechs Schweizer Athleten werden um die Medaillen kämpfen.


Intro image
EM 2020

«Ich will um die Medaillen kämpfen!»

Unsere Judoka des Grand Slam Kaders im Interview vor der Europameisterschaft in Prag (CZE)