Veteranen, - Heinz Brauer / Gilbert Pantillon

Erstes Veteranen-Training im Jahr 2021

image

Am 5.6.2021 durften die Veteranen nach vielen Monaten verordneter Trainingspause endlich wieder auf die Matten.

image

Streng nach Covid-Richtlinien konnte das Training in drei Vierergruppen ohne Masken durchgeführt werden und alle Judoka hatten grossen Spass dabei. «Gleichentags erfuhren wir die gute Nachricht, dass die IJF für 2021 doch noch eine Weltmeisterschaft durchführen will, und zwar vom 21.-24. Oktober in Lissabon (Kata-WM am gleichen Ort am 26./27. Oktober). Damit liegt doch ein grosser Motivationsschub für weitere Trainings vor», so die Coaches Heinz Brauer und Gilbert Pantillon.

Das Training war sanft geplant – im Verlauf der Zeit sah man aber nur noch schwitzende Körper und dazu fröhliche Gesichter gesehen. Möglicherweise könnte am Folgetag doch der eine oder andere Muskel schmerzen, aber sicher im positiven Sinn.

Als Ausklang der gelungenen Trainingszusammenkunft wurde im sympathischen und Judo-Trainingslokal des Judoclubs Balsthal der Grill in Betrieb gesetzt und ein gemeinsames Mittagessen liess das Training ausklingen. Auch die feinen Nydle-Kuchen aus Sugiez fehlten nicht. «Wir danken für den freundlichen Empfang und die Zurverfügungsstellung des Dojo», so die Coaches abschliessend.

Das nächste Training ist vorgesehen in Marly am 04.09.2021, 10:00 – 13:00.


 

Top News

Selektion für die Ju-Jitsu Weltmeisterschaft 2022

Die Abteilung Leistungssport hat die folgenden Athlet*innen für die nächsten Ju-Jitsu ...

Veteranen-Training mit Fabienne Kocher

Am 21. September fand das Veteranen-Training mit Topathletin Fabienne Kocher in Zürich ...

Selektion für die U23 EM

Das Selektionskomitee des Leistungssports hat vier Athlet:innen für die ...

RLZ Zürich auf der Titelseite

Das RLZ Zürich wurde im Zürisport vorgestellt und hat sogar die Titelseite erhalten. Jetzt online ...


 

News:

Intro image
JJ WM

Selektion für die Ju-Jitsu Weltmeisterschaft 2022

Die Abteilung Leistungssport hat die folgenden Athlet*innen für die nächsten Ju-Jitsu Weltmeisterschaften ausgewählt, die vom 29. Oktober bis zum 8. November in Abu Dhabi (VAE) stattfinden werden: 


Intro image
Veteranen

Veteranen-Training mit Fabienne Kocher

Am 21. September fand das Veteranen-Training mit Topathletin Fabienne Kocher in Zürich statt. 


Intro image
U23

Selektion für die U23 EM

Das Selektionskomitee des Leistungssports hat vier Athlet:innen für die U23-Europameisterschaften nominiert, die vom 28. bis 29. Oktober 2022 in Sarajevo (BIH) stattfinden werden.


Intro image
ZSS

RLZ Zürich auf der Titelseite

Das RLZ Zürich wurde im Zürisport vorgestellt und hat sogar die Titelseite erhalten. Jetzt online lesen!


Intro image
Ranking

Vorschau: Ranking Murten 2022

Am Wochenende vom 24. / 25. September finden das Ranking-1000 sowie das Schülerturnier in Murten statt. 


Intro image
U21

U21 EM: Rang 5 für Aurélien Bonferroni

Judoka Aurélien Bonferroni belegte bei der U21 Europameisterschaft den fünften Rang -81kg. 


Intro image
Ranking Weinfelden

Bilder vom Ranking-1000 Weinfelden

Am Wochenende vom 10. / 11. September fand das Ranking-Turnier in Weinfelden statt – jetzt Bilder anschauen!


Intro image
Kata

Kata WM U23: Silber für die Schweiz

Bei der Kata WM 2022 gewinnen die Brüder Zach und Al Pochon die Silbermedaille in der «Nage-no-kata» bei den U23.