FTEM, - Benar Baltisberger

«FTEM»: Der Weg an die Spitze

image

Durch Zusammenarbeit der Abteilungen «Ausbildung» und «Leistungssport» wurde das neue «FTEM»-Modell ausgearbeitet. Es veranschaulicht den Athletenweg von Spitzensportler*innen. 

image

Nur noch wenige Tage, bis die Olympischen Spiele in Tokio beginnen. Ein absolutes Highlight in einer Athletenkarriere. Fabienne Kocher und Nils Stump haben das geschafft, wovon viele junge Judoka seit Beginn ihrer Sportlerlaufbahn träumen – doch wie erreicht man ein solches Ziel überhaupt?

Aufbau, Entwicklung, internationale Resultate als auch eine unversehrte Athletenzeit sind keine Zufälle, sondern das Resultat eines komplexen Netzwerks unterschiedlicher Faktoren und Einflüsse. Der SJV unterstützt alle motivierten Sportler*innen als auch Vereine mit grossem Engagement, die den einzigartigen Weg an die Spitze erreichen wollen. 

Swiss Olympic und das BASPO haben ein Rahmenkonzept für die Sport- und Athletenentwicklung lanciert. Judo ist eine der Sportarten, die unter das Konzept «FTEM SJV» fallen, das von den Verantwortlichen der Abteilungen «Leistungssport»  und «Ausbildung»  entwickelt wurde.

Die Buchstaben FTEM stehen für die ideale Entwicklung einer Sportlerkarriere in den vier Schlüsselbereichen Foundation, Talent, Elite und Mastery, die wiederum in verschiedene Entwicklungsphasen unterteilt sind. Mit diesem Rahmenkonzept sind die Anforderungen einer Karriere im Spitzensport für alle Beteiligten – Sportler, Eltern, Trainer – leichter zu verstehen. Das entwickelte Konzept veranschaulicht die verschiedenen Phasen des Athletenwegs, aber auch die Anforderungen, Trainingsempfehlungen und nötigen Wettkampfergebnisse.

→ Mehr zum «FTEM»-Modell


 

Olympia

Olympische Spiele Tokyo

Alle News und Infos zu den Judo Olympischen Spielen 2021!

Top News

«SRF Sport» Vorschau mit Nils Stump

Nils Stump: «Das Highlight meiner Karriere». 

Olympia: Rang 5 für Fabienne Kocher!

Judoka Fabienne Kocher sicherte sich ein Olympisches Diplom in Tokio (JPN). Trotz der knapp ...

«SRF Sport» Vorschau mit Fabienne Kocher

Kocher: «Langsam kommt das Olympische Gefühl auf».

U18 Europameisterschaft 2021

Die Abteilung Leistungssport hat drei Athlet*innen für die U18-Europameisterschaften in Riga, ...


 

News:

Intro image
Olympia

«SRF Sport» Vorschau mit Nils Stump

Nils Stump: «Das Highlight meiner Karriere». 


Intro image
Olympische Spiele

Olympia: Rang 5 für Fabienne Kocher!

Judoka Fabienne Kocher sicherte sich ein Olympisches Diplom in Tokio (JPN). Trotz der knapp verpassten Medaille sorgte die Schweizerin für schöne Erfolgsmomente, Emotionen und Inspiration. 


Intro image
Olympia 2021

«SRF Sport» Vorschau mit Fabienne Kocher

Kocher: «Langsam kommt das Olympische Gefühl auf».


Intro image
U1

U18 Europameisterschaft 2021

Die Abteilung Leistungssport hat drei Athlet*innen für die U18-Europameisterschaften in Riga, Lettland, im August selektioniert.


Intro image
Olympische Spiele

Olympia Auslosung: Schwierige aber machbare Aufgaben

Die Konkurrenz für die ersten Kämpfe bei den Olympischen Spielen steht fest. Auf wen die Schweizer Judoka treffen und was der Nationaltrainer Aleksei Budolin zur Auslosung sagt. 


Intro image
Olympische Spiele

Olympische Spiele LIVE

Informationen zu den Streamingmöglichkeiten während der Olympischen Spiele in Tokyo (JPN).


Intro image
Ju-Jitsu

Bronzemedaille an der Ju-Jitsu EM für Anaïs Vintalas

An der Ju-Jitsu Europameisterschaft vom 17. – 21. Juli 2021 in Maintal/ Deutschland konnte sich Anaïs Vintalas die Bronze Medaille erkämpfen. Des Weiteren gab es vier fünfte Plätze.


Intro image
J+S

News von J+S

Verlängerung der Einsatzberechtigung von J+S-Leiterinnen und -Leitern.