Nationaler Kampfrichterkurs 2016, - Benar Baltisberger

Grosser Profit von Kampfrichter-Ehrengast Cathy Mouette

image

Die international renommierte Kampfrichterin liess die Schweiz an ihrer Erfahrung teilhaben.

image
Ein gutes Team: Die Kampfrichter des SJV mit Cathy Mouette

Am 21. Februar trafen sich die Schweizer Judo-Referees im Dojo von Villars-sur-Glâne zum nationalen Kampfrichterkurs 2016. Ehrengast war keine Geringere als Cathy Mouette, ihres Zeichens den Top 10 Referees IJF A angehörig. Bereits zweimal war sie als Repräsentantin der EJU Richterin an Olympischen Spielen und fünfmal an Weltmeisterschaften. Die Kampfrichter des SJV durften von dieser Kompetenz kostenfrei profitieren.

Während Cathy für ihren unglaublichen Erfahrungs- und Wissensschatz gelobt werden konnte, erlebte man sie auch als sehr bescheidene Person, die viel von den Judo-Werten verinnerlicht. Anhand theoretischer und praktischer Beispiele sowie Videosequenzen vergangener Olympischer Spiele, WM und EM vermittelte sie vertiefte und detailreiche Erkenntnisse. Während gut drei Stunden konnten die Kampfrichter von den Instruktionen profitieren.

Insgesamt 36 Kampfrichter waren vor Ort. Die Kursleiter René Brühwiler und Marc Decroux zeigten sich sehr zufrieden, wünschen sich aber gleichzeitig noch mehr Teilnahme von Coaches. "Das würde das Verständnis für Kampfrichter und ihre Aufgaben verdeutlichen. Es wäre eine Win-Win-Situation wenn Coaches dabei wären und die spezifischen Finessen des Kampfrichterwesen kennenlernen würden.", so Kampfrichterchef Brühwiler.

Ein spezieller Dank geht an Judith Jäger, für Übersetzungen auf deutsch, sowie Raphael Kloeti, für Übersetzungen auf französisch. 


 


Top News

U21 ohne Ergebnis bei WM

Das U21-Nationalteam konnte sich bei der Weltmeisterschaft in Marrakesch (MAR) nicht in die ...

SJV Wintercamp: Jetzt anmelden!

Vom 26. – 30. Dezember findet das SJV Wintercamp in Tenero für die Kategorien U15 – U21 statt. ...


 

#swissjudo

 

SEM 2019

Intro image
SEM

Schweizer Einzelmeisterschaft 2019

Informationen zu den Schweizer Einzelmeisterschaften vom 16. / 17. November in Magglingen.


News:

Intro image
GS Abu Dhabi

Vorschau: Grand Slam Abu Dhabi (UAE)

Vom 24. – 26. Oktober findet der Grand Slam in Abu Dhabi statt. Drei Schweizer Judoka kämpfen um Medaillen und Olympia-Punkte. 


Intro image
U21

U21 Observationsturniere 2020

Für leistungsorientierte Nachwuchsathleten der Kategorie U21 wird eine Teilnahme an den nachfolgenden Turnieren empfohlen. 


Intro image
U21 WM

U21 ohne Ergebnis bei WM

Das U21-Nationalteam konnte sich bei der Weltmeisterschaft in Marrakesch (MAR) nicht in die vorderen Ränge kämpfen. Coach Flavio Orlik analysiert und gibt einen Ausblick auf die Saison 2020. 


Intro image
SJV Winterlager

SJV Wintercamp: Jetzt anmelden!

Vom 26. – 30. Dezember findet das SJV Wintercamp in Tenero für die Kategorien U15 – U21 statt. Jetzt anmelden und von einer spannenden Trainingswoche profitieren. 


Intro image
CISM 2019

Military World Games in Wuhan (CHN)

Am 18. Oktober starten die «Military World Games» in Wuhan (CHN). Die Schweiz wird mit drei Judoka bei den Spielen vertreten sein. 


Intro image
EO Tallinn

Gold für Alina Lengweiler in Tallinn!

Alina Lengweiler gewinnt beim European Open in Tallinn (EST) die Goldmedaille. Die Schweizer Athletin der Kategorie -70kg bestätigt eine starke Form nach ihrem Comeback. 


Intro image
EJU / SJV

Besuch des EJU-Präsidenten

EJU-Präsident Sergey Soloveychik besuchte das nationale Leistungszentrum in Brugg und stellte sich den verschiedenen Fragen der Athleten.


Intro image
Veteranen

Erfolgreiche Veteranen bei der WM

Die Schweizer Veteranen Judoka erkämpften sich bei der Weltmeisterschaft in Marrakesch insgesamt fünf Medaillen.