Talent Weekend 2016, - Markus Wellenreiter / Benar Baltisberger

Talentweekend während SJO 2016

image

Während die Elite in Uster kämpfte, war auch der Nachwuchs fleissig und durfte dafür das SJO besuchen

image
Gruppen-Selfie! Ciril Grossklaus weiss in allen Belangen, worauf es ankommt.

Das Talent Weekend ist ein Anlass der besonderen Art. Es ist der dritte nationale Trainingszusammenzug der zwölf Kantonalkader. Es haben rund 220 Judoka im Alter von 11 bis 14 Jahren und um die 20 Trainerinnen und Trainer teilgenommen.

Mit der Schweizer Olympiahoffnung, Ciril Grossklaus, und dem World Cup Medaillenträger, Patrik Moser, haben zwei Top-Athleten der Schweizer Nationalmannschaft die Trainings geleitet. In den Lektionen brachten die beiden den Nachwuchs Judoka ihre Spezialtechniken näher. Die jungen Judosportler waren sichtlich begeistert. Das Duo hat gezeigt, dass sie nicht nur als Athleten, sondern auch als Trainer gute Qualitäten mit sich bringen.

Wiederum wurde das Talent Weekend mit dem European Cup Uster / ZH kombiniert. Mit dem Besuch am Wettkampf konnten sowohl die jungen Judoka als auch die Trainer/Innen spannende Finalkämpfe erleben und vor allem mit den Schweizern mitfiebern und sie anfeuern.

"Im Namen des SJV hoffe ich, dass das Talent Weekend als unvergessenes und besonderes Erlebnis in den Köpfen unserer jungen Talente bleibt und freue mich auf das nächste Jahr", so Markus Wellenreiter, Verantwortlicher U15.

Bilder: 


 


Top News

Gold für Alina Lengweiler in Tallinn!

Alina Lengweiler gewinnt beim European Open in Tallinn (EST) die Goldmedaille. Die Schweizer ...

Besuch des EJU-Präsidenten

EJU-Präsident Sergey Soloveychik besuchte das nationale Leistungszentrum in Brugg und stellte sich ...


 

#swissjudo

 

Budo-Sport AG

News:

Intro image
EO Tallinn

Gold für Alina Lengweiler in Tallinn!

Alina Lengweiler gewinnt beim European Open in Tallinn (EST) die Goldmedaille. Die Schweizer Athletin der Kategorie -70kg bestätigt eine starke Form nach ihrem Comeback. 


Intro image
EJU / SJV

Besuch des EJU-Präsidenten

EJU-Präsident Sergey Soloveychik besuchte das nationale Leistungszentrum in Brugg und stellte sich den verschiedenen Fragen der Athleten.


Intro image
Veteranen

Erfolgreiche Veteranen bei der WM

Die Schweizer Veteranen Judoka starten erfolgreich in die WM in Marrakesch (MAR): Gilbert Pantillon gewinnt Silber, Hans Nessensohn und Marcel Fürst Bronze. 


Intro image
Special Needs

Special-Needs-Turnier in Österreich

Von 26. – 29. September fand ein internationaler Wettkampf für Special-Needs-Judoka in Wien statt. Mit dabei waren Athleten vom JC Uster, JC Rheintal sowie vom JC Weinfelden. 


Intro image
Ju-Jitsu

Swiss Ju-Jitsu Mürren Camp 2020

Vom 16. – 22. Februar 2020 findet das «Swiss Ju-Jitsu Camp» in Mürren statt. Bis zum 31. Oktober anmelden und Rabatt sichern!


Intro image
Veteranen

SEM: Anmeldung Veteranen

Die Teilnehmer für die Schweizer Einzelmeisterschaft der Kategorie Veteranen müssen sich bis zum 09. November anmelden. Die Anzahl ist limitiert.


Intro image
SEM 2019

Listen für die SEM 2019 online

Die provisorischen Listen für die Schweizer Einzelmeisterschaften sind online. Die Teilnahme für Veteranen erfolgt über eine Anmeldung.


Intro image
GS Brasilia

Rang 5 für Nils Stump in Brasilia

Judoka Nils Stump zeigte beim Grand Slam in Brasilia (BRA) eine starke Leistung und belegt am Ende den fünften Rang.