African Open, - Benar Baltisberger

Casablanca: Gold für Chammartin, Bronze für Amaron

image

Top Resultate für die beiden Schweizer Athleten am Weltcup in Marokko

image
Ludovic Chammartin: Verdienter Sieger bei der Medaillenvergabe

→ Medienmitteilung

→ Bericht in "La Gruyère" (französisch)

Die Olympischen Spiele stehen vor der Tür. Und die beiden Schweizer Judoka Ludovic Chammartin (-60kg) und Emilie Amaron (-57kg) scheinen rechtzeitig in Form zu kommen. Am Weltcup in Casablanca gelang beiden der Sprung aufs Podest.

Die Goldmedaille musste sich Ludo von Beginn weg hart erkämpfen. Runde 1 entschied er knapp mit einem Yuko gegen den Franzosen Goulet. In den darauf folgenden drei Begegnungen kämpfte sich der Fribourger Sportler des Jahres 2015 erfolgreich durch ein osteuropäisches Teilnehmerfeld. Keine leichte Aufgabe, denn alle 3 besiegten Gegner dürfen eine oder mehrere Weltcup-Medaillen ihr Eigen nennen.
Valizada (AZE) unterliegt dem Schweizer vorzeitig mit Ippon. Gegen den Russen Oguzov reichten im Halbfinale 2 Yuko für den Sieg und Ludo zog ins Finale gegen Oguzovs Landsmann Yashuev. Dank einer Waza-Ari Wertung konnte Chammartin auch diesen Kampf souverän nach Hause bringen und reservierte sich damit den obersten Podestplatz.

Emilie Amaron konnte erst im Halbfinale von der späteren Siegerin Harachi (FRA) gestoppt werden. Ihren ersten beiden Gegnerinnen Fournier (GBR) und Leung (CHN) liess Emilie keine Chance und verwies sie vorzeitig mit Ippon auf ihre Plätze. Im kleinen Finale gegen die Russin Kazeniuk wurde es dann noch einmal spannend. 2:1 Yuko zugunsten der Schweizerin brachten am Ende den verdienten Sieg.


 

Trainingsideen 

Intro image

Workout @Home

Verschiedene Trainingsideen für zuhause!


Top News

Covid-19: Weitere Lockerungen im Sport

Aktuelle Informationen zum Judo- und Ju-Jitsu-Training und Wettkämpfen im Zusammenhang mit dem ...

Stellenausschreibung: Chef/in Ausbildung

Wir suchen per sofort oder nach Übereinkunft eine/n «Chef/in Ausbildung (40 - 70%)»


 

#swissjudo

 

News:

Intro image
Covid-19

Covid-19: Weitere Lockerungen im Sport

Aktuelle Informationen zum Judo- und Ju-Jitsu-Training und Wettkämpfen im Zusammenhang mit dem Coronavirus. 


Intro image
Stellenausschreibung

Stellenausschreibung: Chef/in Ausbildung

Wir suchen per sofort oder nach Übereinkunft eine/n «Chef/in Ausbildung (40 - 70%)»


Intro image
Homeworkout

Fit mit «IJF FIT» !

Wie fit bist du? Fordere dich und Freunde heraus mit dem neuen Webauftritt «IJF FIT» von der International Judo Federation.


Intro image
Medien

Medien: Rückblick zu Sergei Aschwandens Erfolgen [Video]

Historische Retrospektive: Das Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) vergegenwärtigt die sportliche Karriere von Sergei Aschwanden.


Intro image
Kampfrichter

René Brühwiler: «Hajime» des Ehebunds

Heimlich und in aller Stille haben René Brühwiler und seine Ingrid am 20. Mai geheiratet.


Intro image
Kuatsu

Kuatsu in den eigenen vier Wänden

Harry Bucklar und Reta Tschopp erklären, warum sich die Methoden und Inhalte des Kuatsu als ideale Trainingseinheiten zuhause erweisen. Auch die Verletzungsprävention spielt bei der Rückkehr auf die Matten eine wichtige Rolle.


Intro image
Dan-Kommission

Überarbeitetes Dan-Reglement Judo und Ju-Jitsu

Die beiden Dan-Kommissionen Judo und Ju-Jitsu haben das bisherige Dan-Reglement Judo und Ju-Jitsu überarbeitet. Dieses Reglement tritt am 1. Januar 2021 in Kraft.


Intro image
Covid-19

Merkblätter zum SJV Schutzkonzept

Drei Merkblätter für den Club, den Athleten und zum Reinigungskonzept als Hilfe zur Umsetzung des Schutzkonzeptes