Leistungssport / NLZ, - Benar Baltisberger

NLZ Team trainiert in Lignano

image

Das neue Jahr startet intensiv für die Athleten/innen des Schweizer NLZ…

image

Auch im neuen Jahr wird keine Zeit verschwendet. So starten die Judoka des Nationalen Leistungszentrums (NLZ) mit einer intensiven Sequenz an internationalen Trainingscamps.

Vom 3. – 7. Januar stehen die Athleten/innen in Lignano, Italien, auf den Tatami. Unter den rund 300 motivierten Judoka sind neben der Schweiz auch Kroatien, Russland, Slowenien, Albanien und natürlich Italien anwesend. Unsere Landesvertreter werden dort von den stärksten Athleten der genannten Nationen gefordert.

Noch weit mehr Nationen werden schliesslich in Mittersil (AUT) zum Randori angrüssen. Praktisch nahtlos soll die Serie am 8. Januar in den Österreichischen Bergen fortgesetzt werden. Dieses top Trainingslager wird vornehm von den europäischen Judo-Nationen genutzt, um sich für die kommende Saison fundamental vorzubereiten. Ebenfalls können vor Ort Unklarheiten bezüglich dem neuem IJF Regelwerk erläutert werden.

Wir wünschen allen Schweizer Judoka vorweg viel Spass und Erfolg bei den Trainings.


 


Top News

Nationaler Trainingstag in Avenches

Die Nachwuchsjudoka der Kategorien U15 und U18 absolvierten einen erfolgreichen Trainingstag im ...

Orlik nach der EM: «Wir wollen die Lehren daraus ziehen»

Das Nationalkader der U21 schaffte bei der EM keinen Exploit. Der Fokus liegt nun auf der kommenden ...


 

#swissjudo

 

News:

Intro image
GP Tashkent

LIVE: Grand Prix Tashkent

Livestream Grand Prix Tashkent (UZB)


Intro image
Vereine

50 Jahre JJJC Rheintal

Der ostschweizer Traditionsverein JJJC Rheintal feiert in diesem Jahr das 50-jährige Jubiläum. 


Intro image
Cool & Clean

Wettbewerb «Sport rauchfrei» 2019

Sport und Tabak passen nicht zusammen. Macht als Team mit beim Wettbewerb «Sport rauchfrei» und gewinnt mit etwas Glück CHF 1000.- in bar.


Intro image
U15 / U18

Nationaler Trainingstag in Avenches

Die Nachwuchsjudoka der Kategorien U15 und U18 absolvierten einen erfolgreichen Trainingstag im Dojo des JC Avenches. 


Intro image
U21 EM

Orlik nach der EM: «Wir wollen die Lehren daraus ziehen»

Das Nationalkader der U21 schaffte bei der EM keinen Exploit. Der Fokus liegt nun auf der kommenden Weltmeisterschaft, wie Coach Flavio Orlik erklärt.


Intro image
EC Bratislava

Dreimal Bronze in Bratislava (SVK)

Carina Hildbrand, Larissa Csatari und Timo Alleman gewinnen beim Europacup in Bratislava die Bronzemedaille. 


Intro image
Veteranen

Veteranen: Gold für Gilbert Pantillon in Follonica (ITA)

Drei Schweizer Veteranen Judoka nahmen am Samstag, 7. September, beim internationalen Turnier in Follonica teil. 


Intro image
Ranking

Bilder und Resultate vom «Ranking Weinfelden»

Am vergangenen Wochenende fand der erfolgreiche Turnierevent in Weinfelden statt.