EM 2017, - Benar Baltisberger

Europameisterschaft 2017: Schweizer Aufgebot

image

Evelyne Tschopp, Tobias Meier und Ciril Grossklaus werden die Schweiz bei der kommenden EM in Warschau vertreten.

image
Warschau im Fokus: Ciril Grossklaus, Tobias Meier und Evelyne Tschopp (vl.) vertreten die Schweiz an der EM.

Vom 20. - 23. April finden in der polnischen Hauptstadt die Judo Europameisterschaft 2017 statt. Im Schweizer Aufgebot stehen zwei Athleten und eine Athletin: Tobias Meier und Ciril Grossklaus (jeweils -90kg) sowie Evelyne Tschopp (-52kg). Während sich die beiden Letzteren in den vergangenen Monaten nicht zuletzt durch die Teilnahme an den Olympischen Spielen einen Namen machen konnten, steht der jüngere Tobias Meier vor seiner ersten EM-Teilnahme überhaupt. Da Meier u.a. bei der U23-EM 2016 (Rang 5), Militär-WM (Rang 3), am Weltcup in Katowice (2 Siege) sowie beim heimischen Europacup (Rang 2) einen starken Eindruck hinterliess, wird ihm nun mit der anstehenden Kontinentalmeisterschaft eine wichtige Chance geboten, sich zu bewähren.

Ciril Grossklaus und Evelyne Tschopp standen auch im letzten Jahr an der EM in Kazan (RUS) auf den Tatami. Während Grossklaus in Runde zwei gestoppt wurde, verpasste Evelyne Tschopp das Podest nur knapp. Nach fünf Kämpfen und drei Siegen – dabei besiegte sie wohlbemerkt die spätere Olympia Zweite Odette Giufrida aus Italien (!) – landete Tschopp auf dem fünften Schlussrang.

Wir wünschen unseren Judoka eine starke, letzte Vorbereitungsphase.

(Bildquelle in den Links: SJV / Paco Lozano. Unter Berücksichtigung für Medien frei verfügbar.)


 

Trainingsideen 

Intro image

Workout @Home

Verschiedene Trainingsideen für zuhause!


Top News

Neu: Vorlagen für Probetrainings

Der erste Eindruck zählt: Es ist wichtig, bei Probetrainings eine positive Erinnerung zu ...

Social Media: Immer etwas los

News, Bilder, Videos: In den sozialen Netzwerken gibt es immer wieder etwas zu entdecken…


 

Instagram #swissjudo

 

News:

Intro image
SJV Mitglieder

Neu: Vorlagen für Probetrainings

Der erste Eindruck zählt: Es ist wichtig, bei Probetrainings eine positive Erinnerung zu schaffen. Dies geschieht durch qualitativ gut ausgebildete Trainer einerseits – andererseits kann auch eine nette Willkommensgeste viel bewirken.


Intro image
Social Media

Social Media: Immer etwas los

News, Bilder, Videos: In den sozialen Netzwerken gibt es immer wieder etwas zu entdecken…


Intro image
Covid-19

«SwissCovid» App

Gemeinsam eine zweite Coronavirus-Welle verhindern: mit Contact-Tracing und der SwissCovid App.


Intro image
Leistungssport

Der Chef Leistungssport kommuniziert

Die ersten internationalen Wettkämpfe sind bereits in Aussicht.


Intro image
Swiss Olympic

Angepasstes Muster-Schutzkonzept

Der Schweizerische Judo & Ju-Jitsu Verband (SJV) informiert über das angepasste Schutzkonzept und die neue Schutzgrafik von Swiss Olympic


Intro image
SJV Vereine

Preise für die aktivsten Vereine und Schulen

Der SJV hat die Verlosung der Preise für die aktivsten Vereine und Schulen in Bezug auf die Steigerung des Lizenzvolumens pro Jahr per 31.12. durchgeführt. Das sind die glücklichen Gewinner…


Intro image
SJV Vorstand

«Vielen Dank und bis bald!»

Amtsperiode 2016 – 2020: Rückblick und Danksagung vom SJV Vorstand. 


Intro image
SJV Vorstand

Ergebnisse der Delegiertenversammlung 2020

Die SJV Clubs und Schulen haben gewählt und der Vorstand für die Amtsperiode 2020 – 2024 steht fest. Sergei Aschwanden wird neu Verbandspräsident.