NLA 2017, - Benar Baltisberger

NLA 2017: Resultate der vierten Runde

image

Nach der vierten Wettkampfrunde der Herren Nationalliga-A geht es in die Sommerpause. Im Zwischenklassement setzt sich Morges an die Spitze.

NLA Saison 2017, 4th Round
Team-Bilder nach den Kämpfen (Im Slider nach rechts klicken…)

Am Samstag, 13. Mai, fanden die letzten Begegnungen im höchsten Schweizer Mannschaftswettbewerb vor der Sommerpause statt. Noch einmal konnten fleissig Punkte gesammelt werden, bevor es mitte September in die Schlussphase und in Richtung Finalrunde Anfang Dezember geht.

Die Tabellenführung übernimmt das Team Morges, nach einem geglückten Heimkampf mit 14:0 und 12:2 gegen die Neuaufsteiger aus dem Tessin. An zweiter Stelle positionieren sich die Judoka von Cortaillod-NE, die gegen das Team Brugg (Platz 3) erst eine 8:6 Niederlage einstecken mussten, dann aber mit 12:2 siegten. Rang vier belegt neu das Team Uster, dass sich zuhause gegen Jura mit 12:2 und 10:4 durchsetzen konnte. Die Hauptstadtkämpfer aus Bern konnten mit einem zweifachen 10:4-Sieg gegen Yverdon zur Saisonhälfte schliesslich etwas Boden gutmachen.

Kids-Trainings vor NLA: Zum Nachmachen empfohlen

Wie bereits im Vorfeld angekündigt, hatten die Teams aus Uster und Morges die NLA-Runde zum Anlass genommen, um in den Nachwuchs zu investieren. Während in Morges die ehemalige Topkämpferin Juliane Robra das Training leitete, gab die mehrfache Schweizermeisterin Kathrin Frey in Uster ihre Techniken zum Besten. Im Anschluss an die Trainings sorgten die Judo-Kids für eine gute Stimmung bei den Heimkämpfen. Ein simples und erfreuliches Konzept, dass sich ideal für die jeweiligen Heimteams anbietet…

Kleine Rückschau via Social-Media: 


 


Top News

Bilder und Resultate vom Ranking in Morges

Eine grosse Anzahl motivierter Wettkämpfer beteiligte sich am Turnierwochenende in ...

«Der Chef Leistungssport kommuniziert»

Chef Leistungssport Dominique Hischier informiert über die Olympischen Spiele, das neue ...


 

#swissjudo

 

NEU!

10% Rabatt für SJV Mitglieder auf ausgewählte Sony Produkte

News:

Intro image
Leistungssport

«Der Chef Leistungssport kommuniziert»

Chef Leistungssport Dominique Hischier informiert über die Olympischen Spiele, das neue Förderkonzept und die Strategie 2024.


Intro image
SJV

Mitteilung des SJV zur Entscheidung über den Protest des JC Morges gegen Basel Beasts

Am 15.10.2019 entschied der SJV über einen Protest von JC Morges gegen die Mannschaft von Basel Beasts.


Intro image
Verband

Neu: Offene Lehrstelle

Bewirb dich jetzt für die offene Lehrstelle als «Kaufmann/-frau EFZ» resp. «Büroassistent/in EBA» beim Schweizerischen Judo & Ju-Jitsu Verband (SJV). 


Intro image
Sportlerehrung

Wiler Sportnacht: 2 Nominationen – 2 Ehrungen

Der Schweizerische Judo und Ju-Jitsu Verband (SJV) kam zu einer ausserordentlichen Ehre anlässlich der Wiler Sportnacht vom 10. Januar 2020.


Intro image
Ranking Morges

Vorschau: «Ranking 1000» Morges

Am Wochenende vom 18. / 19. Januar findet das «Ranking 1000» sowie das nationale Schülerturnier in Morges statt. 


Intro image
Nationalkader

Nationalkader: Bereit für grosse Leistungen

Die internationale Wettkampfsaison 2020 hat begonnen. Dem Nachwuchs und den Topathleten stehen schwierige und spannende Aufgaben bevor. 


Intro image
Sportlerehrung

Ju-Jitsuka von Bundesrätin geehrt

Die beiden Ju-Jitsu Topathleten Sofia Jokl und Thomas Schönenberger waren im Dezember zu Gast in Bern bei Bundesrätin Viola Amherd. 


Intro image
Kagami Biraki

Kagami Biraki 2020 [Video]

Im Dojo des JC Biel-Nidau fand am 4. Januar 2020 das Kagami Biraki, die Zeremonie der Wünsche des Schweizerischen Judo & Ju-Jitsu Verbandes, statt.