IJF Masters, - Benar Baltisberger

Frühe Niederlage für Evelyne Tschopp

image

Beim «IJF Masters» in St. Petersburg unterliegt Evelyne Tschopp der Weltnummer 3, Amandine Buchard (FRA).

image
Kein Durchkommen: Evelyne Tschopp musste sich gegen Amandine Buchard geschlagen geben | Bild: IJF

Nachdem die Erfolgsgeschichte mit der Qualifikation für das «IJF Masters» einen guten Lauf genommen hatte, wurden Evelyne Tschopps Pläne eines sehr grossen Erfolges zum Jahresende abrubt gestoppt. Die Revanche vom Grand Slam in Tokio gegen Amandine Buchard (FRA) glückte nicht – nach der Niederlage gegen die Weltnummer 3 waren die Würfel bereits gefallen. Buchard bestätigte derweil ihre Klasse und gewinnt Silber. Gold -52kg ging an die Russin Natalia Kuziutina.

Beim Blick auf die weiteren Rangierungen fallen Namen wie Larisa Florian (Bronze) oder Distria Krasniqi (Rang 5) ins Auge, gegen die Evelyne Tschopp in vergangenen Duellen als Siegerin hervorging. Damit heisst es «Dranbleiben», damit auch 2018 wieder grosse Erfolge wie die Bronzemedaille bei der EM dieses Jahres gefeiert werden können.  

→ Alle Resultate


 


Top News

Bilder und Resultate vom Ranking in Morges

Eine grosse Anzahl motivierter Wettkämpfer beteiligte sich am Turnierwochenende in ...

«Der Chef Leistungssport kommuniziert»

Chef Leistungssport Dominique Hischier informiert über die Olympischen Spiele, das neue ...


 

#swissjudo

 

NEU!

10% Rabatt für SJV Mitglieder auf ausgewählte Sony Produkte

News:

Intro image
Leistungssport

«Der Chef Leistungssport kommuniziert»

Chef Leistungssport Dominique Hischier informiert über die Olympischen Spiele, das neue Förderkonzept und die Strategie 2024.


Intro image
SJV

Mitteilung des SJV zur Entscheidung über den Protest des JC Morges gegen Basel Beasts

Am 15.10.2019 entschied der SJV über einen Protest von JC Morges gegen die Mannschaft von Basel Beasts.


Intro image
Verband

Neu: Offene Lehrstelle

Bewirb dich jetzt für die offene Lehrstelle als «Kaufmann/-frau EFZ» resp. «Büroassistent/in EBA» beim Schweizerischen Judo & Ju-Jitsu Verband (SJV). 


Intro image
Sportlerehrung

Wiler Sportnacht: 2 Nominationen – 2 Ehrungen

Der Schweizerische Judo und Ju-Jitsu Verband (SJV) kam zu einer ausserordentlichen Ehre anlässlich der Wiler Sportnacht vom 10. Januar 2020.


Intro image
Ranking Morges

Vorschau: «Ranking 1000» Morges

Am Wochenende vom 18. / 19. Januar findet das «Ranking 1000» sowie das nationale Schülerturnier in Morges statt. 


Intro image
Nationalkader

Nationalkader: Bereit für grosse Leistungen

Die internationale Wettkampfsaison 2020 hat begonnen. Dem Nachwuchs und den Topathleten stehen schwierige und spannende Aufgaben bevor. 


Intro image
Sportlerehrung

Ju-Jitsuka von Bundesrätin geehrt

Die beiden Ju-Jitsu Topathleten Sofia Jokl und Thomas Schönenberger waren im Dezember zu Gast in Bern bei Bundesrätin Viola Amherd. 


Intro image
Kagami Biraki

Kagami Biraki 2020 [Video]

Im Dojo des JC Biel-Nidau fand am 4. Januar 2020 das Kagami Biraki, die Zeremonie der Wünsche des Schweizerischen Judo & Ju-Jitsu Verbandes, statt.