Master, - H. Brauer / . Pantillon / B. Baltisberger

Erfolgreiche Master in Lille (FRA)

image

Herausragende Schweizer Leistungen am internationalen Master-Turnier in Lille: 3x Gold, 1x Silber, 2x Bronze und 2x Rang 5.

image
Erfolgreich auf internationaler Bühne: Das Schweizer Master-Team.

Insgesamt neun Schweizer Judoka der Kategorie Master (30+) reisten am vergangenen Wochenende nach Lille, um am grössten internationalen Veteranen-Turnier mit 750 Athleten aus 22 Nationen teilzunehmen. Mit sechs Podestplätzen und zwei fünften Rängen ist die diesjährige Ausbeute sehr erfolgreich.

Die Goldjungs – obschon bejahrt, doch offenbar noch mit jugendlicher Energie – waren Ignazio Marras (M7 -66 kg), Gilbert Pantillon (M6 -81kg) und Matthias Zimmermann (M2 -90kg). Jean-Pierre Torriglia (M7-66kg) konnte eine Silbermedaille nach Hause bringen, während sich Hans Nessensohn (M7 -66kg) und Thomas Marras (M2 -66kg) Bronze erkämpften. Je einen 5. Rang erreichten Marcel Eckert und André Zingg.

"Die lange Autofahrt von rund 7 ½ Stunden pro Weg hat sich definitiv gelohnt für unser Team. Ein Dankeschön geht auch an Marcel Wegmüller, selbst amtierender Weltmeister 2017, der als Betreuer und Coach die lange Reise ebenfalls auf sich nahm." – Heinz Brauer, Nationalcoach Master. 

Nächste Trainingsmöglichkeit

Am 3.2. 2018 findet im Dojo Biel-Nidau von 10:00 – 12:00 Uhr das nächste gesamtschweizerische Judo-Master-Training statt. Geleitet wird es durch den Masters-Weltmeister 2017, Marcel Wegmüller, 6. Dan Judo – Alle Interessierten sind herzlich willkommen. Weitere Infos auf sjv.ch/master


 

 

10% Rabatt für SJV Mitglieder auf ausgewählte Sony Produkte

Top News

Erfolgreiche Veteranen in Lille (FRA)

Die Judoka vom Schweizer Veteranen-Team gewinnen beim Turnier «Eurométropole» in Lille zweimal ...

Kaderweekend am NLZ

Die Schweizer Elite- und Nachwuchsathleten trainierten am vergangenen Wochenende am nationalen ...


 

#swissjudo

 

News:

Intro image
Veteranen

Erfolgreiche Veteranen in Lille (FRA)

Die Judoka vom Schweizer Veteranen-Team gewinnen beim Turnier «Eurométropole» in Lille zweimal Gold und zweimal Bronze.


Intro image
Sportlerwahl

Yannic Johner ist Basler Nachwuchssportler des Jahres.

Grosse Ehre für Yannic Johner: Der amtierende U21-Schweizermeister wurde aus insgesamt 45 nominierten Nachwuchsathletinnen und -athleten zum Basler Nachwuchssportler des Jahres 2019 gewählt.


Intro image
Nationalkader

Kaderweekend am NLZ

Die Schweizer Elite- und Nachwuchsathleten trainierten am vergangenen Wochenende am nationalen Leistungszentrum (NLZ) in Windisch. 


Intro image
GP Tel Aviv

Tel Aviv: Grand-Prix Erfolg für Nils Stump!

Judoka Nils Stump gewinnt beim Grand-Prix in Tel Aviv (ISR) die Bronzemedaille in der Kategorie -73kg. 


Intro image
Leistungssport

«Der Chef Leistungssport kommuniziert»

Chef Leistungssport Dominique Hischier informiert über die Olympischen Spiele, das neue Förderkonzept und die Strategie 2024.


Intro image
SJV

Mitteilung des SJV zur Entscheidung über den Protest des JC Morges gegen Basel Beasts

Am 15.10.2019 entschied der SJV über einen Protest von JC Morges gegen die Mannschaft von Basel Beasts.


Intro image
Verband

Neu: Offene Lehrstelle

Bewirb dich jetzt für die offene Lehrstelle als «Kaufmann/-frau EFZ» resp. «Büroassistent/in EBA» beim Schweizerischen Judo & Ju-Jitsu Verband (SJV). 


Intro image
Sportlerehrung

Wiler Sportnacht: 2 Nominationen – 2 Ehrungen

Der Schweizerische Judo und Ju-Jitsu Verband (SJV) kam zu einer ausserordentlichen Ehre anlässlich der Wiler Sportnacht vom 10. Januar 2020.