GS Paris, - Benar Baltisberger

Es reichte noch nicht für die Spitze in Paris

image

Evelyne Tschopp und Ciril Grossklaus beenden den Grand Slam in Paris mit je einem Sieg und einer Niederlage

image
Unter Kontrolle: Evelyne Tschopp siegt im ersten Kampf mit Festhaltegriff. | SJV / P. Lozano

→ Resultate

Mit dem traditionellen «Tournois de Paris» ging der erste Grand Slam des Jahres 2018 über die Bühne. Und spätestens mit diesem Grossevent wurde klar: Die grossen Erfolge werden auch in der neuen Saison nicht verschenkt und es wartet weiterhin viel Arbeit auf unsere Athleten.

In der Kategorie -52kg ging am Samstag Evelyne Tschopp auf die Matten. Für Evelyne war es gleichzeitig der erste internationale Einsatz 2018, dem sie mit gewohnt grossen Ambitionen entgegensah. In Runde eins bezwang Evelyne die Marokkanerin El Qorachi nach etwas mehr als der Hälfte der Kampfzeit mit einer souverän ausgeführten Bodentechnik. Mit der Französin Amandine Buchard wartete bereits in der zweiten Runde eine harte Bewährungsprobe, der die Schweizerin schliesslich nicht standhalten konnte – Evelyne unterlag der späteren Silbermedaillistin und musste sich damit vom Turnier verabschieden. Rückblick…

Ciril Grossklaus begegnete am Sonntag in seiner ersten Runde dem Ghanaer Victor Ahiavor. Mit zwei Waza-Ari konnte sich der Schweizer erfolgreich behaupten und marschierte im Tableau eine Runde weiter. Trotz ausgeglichenen Kampfes unterlag Ciril dem Japaner Kenta Nagasawa in der zweiten Runde, dessen Kontertechnik mit einer Waza-Ari-Wertung belohnt wurde. Rückblick…


 


Top News

Orlik nach der EM: «Wir wollen die Lehren daraus ziehen»

Das Nationalkader der U21 schaffte bei der EM keinen Exploit. Der Fokus liegt nun auf der kommenden ...

Bilder und Resultate vom «Ranking Weinfelden»

Am vergangenen Wochenende fand der erfolgreiche Turnierevent in Weinfelden statt.


 

#swissjudo

 

News:

Intro image
U21 EM

Orlik nach der EM: «Wir wollen die Lehren daraus ziehen»

Das Nationalkader der U21 schaffte bei der EM keinen Exploit. Der Fokus liegt nun auf der kommenden Weltmeisterschaft, wie Coach Flavio Orlik erklärt.


Intro image
EC Bratislava

Dreimal Bronze in Bratislava (SVK)

Carina Hildbrand, Larissa Csatari und Timo Alleman gewinnen beim Europacup in Bratislava die Bronzemedaille. 


Intro image
Veteranen

Veteranen: Gold für Gilbert Pantillon in Follonica (ITA)

Drei Schweizer Veteranen Judoka nahmen am Samstag, 7. September, beim internationalen Turnier in Follonica teil. 


Intro image
Ranking

Bilder und Resultate vom «Ranking Weinfelden»

Am vergangenen Wochenende fand der erfolgreiche Turnierevent in Weinfelden statt.


Intro image
Meisterschaften

Vorinformationen für die SEM

Die Schweizereinzelmeisterschaften finden am 16. / 17. November in Magglingen statt. Im Vorfeld gibt es nachfolgende Informationen zu berücksichtigen.


Intro image
Leistungssport

Der Chef Leistungssport kommuniziert (September 19)

Chef Leistungssport Dominique Hischier informiert über den neuen NLZ Academy Coach sowie über die offizielle Eröffnung des NLZ Westschweiz.


Intro image
KPT

KPT Wettbwerb

Profitieren Sie nicht nur von 10% Rabatt auf unseren Zusatzversicherungen, sondern nehmen Sie jetzt am Wettbewerb teil und gewinnen Sie einen von drei Reisegutscheinen im Wert von CHF 5'000.00

→ Zum Wettbewerb


Intro image
WM 2019

Rückblick zur WM 2019 in Tokio

Coach Giorgio Vismara, Athlet Ciril Grossklaus und Chef Leistungssport Dominique Hischier geben einen Rückblick zur Judo WM 2019 in Tokio (JPN).