U21 EC, - Benar Baltisberger

U21: Zweimal Bronze in Kaunas (LTU)

image

David Gauch und Lukas Wittwer holten sich Bronze beim Junioren-Europacup in Kaunas.

image
Premiere: David Gauch gewinnt seine erste Europacup-Medaille. | EJU

Am Wochenende vom 12. / 13. Mai kämpften acht Athleten der U21-Nationalmannschaft beim Europacup im litauischen Kaunas. Das Junioren-Team, das auch in vergangenen Jahren an ebendem Turnier schon erfolgreich war, sicherte sich 2018 wieder zwei verdiente Podestplätze.

Für den 19-jährigen David Gauch ist die Bronzemedaille in Kaunas gleichbedeutend mit seinem bisher besten internationalen Resultat. Der Athlet der Kategorie -55kg setzte sich im Startkampf mit vollem Punkt durch, musste im Halbfinale eine Niederlage einstecken und beendete den Kampf um Platz 3 schliesslich erneut mit Ippon.

Lukas Wittwer, der am Tag darauf in der Kategorie -81kg antrat, bestätigte seine gute Form. Nachdem Lukas rund einen Monat zuvor Gold in Lignano (ITA) gewinnen konnte, sicherte sich der 19-Jährige mit der Bronzemedaille auch in Litauen seinen Podestplatz. Nicht weniger als sechs Kämpfe musste Lukas auf dem Weg zum Erfolg bestreiten. Die Tatsache, dass er dabei vier von seinen fünf siegreichen Duellen mit vollem Punkt gewinnen konnte, erfreut im Besonderen.

Herzliche Gratulation. 

→ Resultate
→ Bilder


 


Top News

«Der Chef Leistungssport kommuniziert»

Chef Leistungssport Dominique Hischier informiert über die Olympischen Spiele, das neue ...

Neu: Offene Lehrstelle

Bewirb dich jetzt für die offene Lehrstelle als «Kaufmann/-frau EFZ» resp. «Büroassistent/in ...


 

#swissjudo

 

NEU!

10% Rabatt für SJV Mitglieder auf ausgewählte Sony Produkte

News:

Intro image
Leistungssport

«Der Chef Leistungssport kommuniziert»

Chef Leistungssport Dominique Hischier informiert über die Olympischen Spiele, das neue Förderkonzept und die Strategie 2024.


Intro image
SJV

Mitteilung des SJV zur Entscheidung über den Protest des JC Morges gegen Basel Beasts

Am 15.10.2019 entschied der SJV über einen Protest von JC Morges gegen die Mannschaft von Basel Beasts.


Intro image
Verband

Neu: Offene Lehrstelle

Bewirb dich jetzt für die offene Lehrstelle als «Kaufmann/-frau EFZ» resp. «Büroassistent/in EBA» beim Schweizerischen Judo & Ju-Jitsu Verband (SJV). 


Intro image
Sportlerehrung

Wiler Sportnacht: 2 Nominationen – 2 Ehrungen

Der Schweizerische Judo und Ju-Jitsu Verband (SJV) kam zu einer ausserordentlichen Ehre anlässlich der Wiler Sportnacht vom 10. Januar 2020.


Intro image
Ranking Morges

Vorschau: «Ranking 1000» Morges

Am Wochenende vom 18. / 19. Januar findet das «Ranking 1000» sowie das nationale Schülerturnier in Morges statt. 


Intro image
Nationalkader

Nationalkader: Bereit für grosse Leistungen

Die internationale Wettkampfsaison 2020 hat begonnen. Dem Nachwuchs und den Topathleten stehen schwierige und spannende Aufgaben bevor. 


Intro image
Sportlerehrung

Ju-Jitsuka von Bundesrätin geehrt

Die beiden Ju-Jitsu Topathleten Sofia Jokl und Thomas Schönenberger waren im Dezember zu Gast in Bern bei Bundesrätin Viola Amherd. 


Intro image
Kagami Biraki

Kagami Biraki 2020 [Video]

Im Dojo des JC Biel-Nidau fand am 4. Januar 2020 das Kagami Biraki, die Zeremonie der Wünsche des Schweizerischen Judo & Ju-Jitsu Verbandes, statt.