GP Hohhot, - Benar Baltisberger

Zäher Start in die Olympiade 2020

image

Evelyne Tschopp, Nils Stump und Ciril Grossklaus konnten beim Grand Prix in Hohhot (CHN) nicht reüssieren. 

image
Nils Stump (weiss) im Einsatz. | Bild: Archiv / IJF

→ Übersicht GP Hohhot (CHN)

Mit dem Grand Prix in Hohhot, der Stadt im Norden Chinas, nahm auch der Qualifikationszyklus für Tokio 2020 seinen Lauf. Den drei Schweizer Athleten gelang kein optimaler Start in die Olympiade: Evelyne Tschopp, Nils Stump und Ciril Grossklaus mussten sich in ihren ersten Kämpfen geschlagen geben.

Die Leistungen der Schweizer Judoka war zwar keineswegs schwach, am Ende aber ungenügend gegen eine hochklassige Konkurrenz. Der Olympiazyklus gab damit einen klaren Ton an: Es steht noch viel Arbeit an, wenn unsere Topathleten in gut 2 Jahren im Judo-Heimatland auf olympischen Tatami um die Medaillen kämpfen wollen.

Evelyne Tschopp (-52kg) unterlag der Lokalmatadorin Shugen Wu, die schliesslich Silber gewann. Nach anfänglichem Rückstand, glich Evelyne mit Waza-Ari aus und musste zum Schluss noch eine knappe Wertung akzeptieren. → Rückblick

Trotz ausgeglichenem Kampf wurde Nils Stump (-73kg) eine Unachtsamkeit im Kampf gegen Igor Wandtke (GER) zum Verhängnis. Nils konnte den Waza-Ari-Rückstand schliesslich nicht mehr aufholen. → Rückblick

Ciril Grossklaus (-90kg) erwischte eine sehr harte Auslosung: Der 27-Jährige grüsste in Runde eins gegen den Olympiasieger, Mashu Baker (JPN), zum Kampf an. In der ersten Phase des Duells punktete der Japaner mit einem Waza-Ari, das Ciril trotz aller Bemühungen nicht mehr aufholen konnte. → Rückblick

 


 


Top News

Bilder und Resultate vom «Ranking Weinfelden»

Am vergangenen Wochenende fand der erfolgreiche Turnierevent in Weinfelden statt.

Vorinformationen für die SEM

Die Schweizereinzelmeisterschaften finden am 16. / 17. November in Magglingen statt. Im Vorfeld ...


 

#swissjudo

 

News:

Intro image
EC Bratislava

Dreimal Bronze in Bratislava (SVK)

Carina Hildbrand, Larissa Csatari und Timo Alleman gewinnen beim Europacup in Bratislava die Bronzemedaille. 


Intro image
Veteranen

Veteranen: Gold für Gilbert Pantillon in Follonica (ITA)

Drei Schweizer Veteranen Judoka nahmen am Samstag, 7. September, beim internationalen Turnier in Follonica teil. 


Intro image
Ranking

Bilder und Resultate vom «Ranking Weinfelden»

Am vergangenen Wochenende fand der erfolgreiche Turnierevent in Weinfelden statt.


Intro image
Meisterschaften

Vorinformationen für die SEM

Die Schweizereinzelmeisterschaften finden am 16. / 17. November in Magglingen statt. Im Vorfeld gibt es nachfolgende Informationen zu berücksichtigen.


Intro image
Leistungssport

Der Chef Leistungssport kommuniziert (September 19)

Chef Leistungssport Dominique Hischier informiert über den neuen NLZ Academy Coach sowie über die offizielle Eröffnung des NLZ Westschweiz.


Intro image
BASPO

Publikumstag: Magglingen öffnet seine Türen

Das Sportzentrum Magglingen feiert in diesem Jahr sein 75-jähriges Bestehen.


Intro image
WM 2019

Rückblick zur WM 2019 in Tokio

Coach Giorgio Vismara, Athlet Ciril Grossklaus und Chef Leistungssport Dominique Hischier geben einen Rückblick zur Judo WM 2019 in Tokio (JPN).


Intro image
WM

WM: Zwei Siege für Grossklaus

Judoka Ciril Grossklaus (-90kg) erkämpfte sich zwei Siege bei der Weltmeisterschaft in Tokio. Im Achtelfinale scheitert er am Schweden Marcus Nyman.