Special Olympics, - Didier Berruex

Solanin Cup 2018 « Young Europe »

image

Une belle délégation de judokas neuchâtelois s'est déplacée en Pologne pour participer à la Solanin Cup 2018 « Young Europe » international tournement.

image

Il s'agit d'un des plus grands tournois européens pour les écoliers U10, U12, U14 et U16 ainsi que la catégorie Special Olympics. Plus de 850 combattants venant de 25 pays se sont rencontrés durant ces joutes très engagées et de haut niveau.

Cette délégation était composée de 7 judokas valides provenant du JCLC Peseux et du JKC La Chaux-de-Fonds /Le Locle /Fontainemelon. Elle était aussi composée de 6 judokas Spécial Olympics représentant La Suisse à ce tournoi.

L'accueil de nos amis polonais a été exemplaire et très chaleureux. En plus du tournoi, nous avons pu visité la ville et découvrir cette belle région.

Le séjour s'est terminé par un stage animé par le judoka israélien Ori Sasson, médaillé de bronze aux JO de Rio chez les +100kg et le judoka polonais Pavel Zagronic, 5e chez les -73kg aux mêmes JO.


Les résultats :

Catégorie Special Olympics

  • Camille Moulin , 1ère chez les level 3-4 -55kg, Swiss Team
  • Christophe Steiner, 1er chez les level 3 -75kg, Swiss Team
  • Richa Mambi, 1ère chez les level 3 -60kg, Swiss Team
  • Babu Wettstein, 1er chez les level 3 -45kg, Swiss Team
  • Charlotte Chèvre, 2ème chez les level 3 -85kg, Swiss Team
  • David Python, 3 ème chez les level 3 -75kg, Swiss Team

 

Catégories valides

  • Quentin Lüthi, 2ème chez les U14M-33kg, JKC
  • Ilan Geiser, 3ème chez les U16M-60kg, JCLC
  • Sarah Holzherr, 5ème chez les U16W-57kg, JKC

Diana Rodrigues, Antoine Vuilliomenet, Timéo Morel et Dario Castorina ne sont pas sortis des qualifications.


 

Trainingsideen 

Intro image

Workout @Home

Verschiedene Trainingsideen für zuhause!


Top News

Vorstellung des neuen Vorstands: David Sigos

Seit dem Juni 2020 ist der neue SJV Vorstand im Amt. Wer die aktuellen Vertreter sind und welche ...

«Der Wettkampfsport als Athlet oder Coach ist eine einzigartige Lebenserfahrung!»

Die Ju-Jitsu Nationaltrainerin des Duo-System Alexandra Erni hat ihren Rücktritt beschlossen. Warum ...


 

Instagram #swissjudo

 

News:

Intro image
SJV Vorstand

Vorstellung des neuen Vorstands: David Sigos

Seit dem Juni 2020 ist der neue SJV Vorstand im Amt. Wer die aktuellen Vertreter sind und welche Visionen sie haben, präsentieren wir in einem kurzen Portrait.


Intro image
Ju-Jitsu

«Der Wettkampfsport als Athlet oder Coach ist eine einzigartige Lebenserfahrung!»

Die Ju-Jitsu Nationaltrainerin des Duo-System Alexandra Erni hat ihren Rücktritt beschlossen. Warum jetzt der richtige Zeitpunkt ist und wie es weiter geht erklärt sie im Interview. 


Intro image
Kata

Covid-19-Schutzkonzept und Kata

Judoka Oliver Paganini zeigt eine «Tai Sabaki Kata» und äussert Gedanken zum Thema in Bezug auf die Judo-Werte.


Intro image
SJV Vorstand

Vorstellung des neuen Vorstands: Linus Bruhin

Seit dem Juni 2020 ist der neue SJV Vorstand im Amt. Wer die aktuellen Vertreter sind und welche Visionen sie haben, präsentieren wir in einem kurzen Portrait.


Intro image
SJV Jobs

Stelleninserat: Ausbildung & Breitensport

Der SJV sucht per 1. November 2020 oder nach Vereinbarung eine(n) Chef(in) Ausbildung und Breitensport (100%) – Mitglied der Geschäftsleitung.


Intro image
SJV Verband

Strukturelle Anpassungen im SJV

Nach der ersten Vorstandssitzung vom 2. Juli 2020 nimmt der neue Vorstand strukturelle Anpassungen in der Organisation vor.


Intro image
Veranstaltungen

Veranstaltungen in der zweiten Jahreshälfte

Aktuelle Informationen zu den SJV Veranstaltungen: Die geplanten Ranking-Turniere in Weinfelden und Murten können nicht stattfinden. 


Intro image
SJV Mitglieder

Neu: Vorlagen für Probetrainings

Der erste Eindruck zählt: Es ist wichtig, bei Probetrainings eine positive Erinnerung zu schaffen. Dies geschieht durch qualitativ gut ausgebildete Trainer einerseits – andererseits kann auch eine nette Willkommensgeste viel bewirken.