Ranking Morges, - A. Bohren / B. Baltisberger

Rückblick: «Ranking 1000» Morges

image

Rund 800 aktive Teilnehmer erfreuten sich am ersten Ranking-Event des Jahres in Morges. Die neue Saison wurde erfolgreich eingeläutet.

image
Alles im Griff: Das Turnier in Morges war ein erster Erfolg. | Christian Springer

→ Resultate
→ Bilder (Christian Springer)
→ Bilder (photographisme.ch)

Mit rund 800 Judoka auf den Tatami verzeichnen die Organisatoren um den Judo Club Morges ein erfolgreiches Turnierwochenende vom vergangenen 19. / 20. Januar. Zwar gab es auf Seiten der Schweizer Topjudoka eine etwas verminderte Teilnehmerzahl zu beobachten, doch erhofft man sich für die kommenden Jahre wiederum mehr heimische Kaderathleten. Denn eine stärkere Konkurrenz ermöglicht es, dass die helvetischen Turniere auch über die Landesgrenze hinaus als attraktive Meisterschaften wahrgenommen werden. In diesem Jahr waren es insgesamt 50 Judoka, die aus dem nahen Ausland zum Event anreisten.

Der Sonntag – traditionell dem Nachwuchs gewidmet – offenbarte sich nochmals als Judo-Tag zum Geniessen. Positive Emotionen und die Motivation, sich weiter zu entwickeln, wurden nochmals gross geschrieben. Ebenso registrierte man auf Seiten der Organisation spannende Herausforderungen, wie die unterschiedlich grossen Schülerkategorien ideal gemeistert werden können. 

«Wir freuen uns schon jetzt auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr und zählen natürlich auch wieder auf die Teilnahme der Schweizer Top-Judoka.», so Arnaud Bohren vom JC Morges abschliessend.


«Ranking 500» Oensingen 16. / 17. Februar 

Der nächste Ranking-Turnier-Event findet Mitte Februar in Oensingen statt.


 


Top News

Ju-Jitsu WM: Silber für Sina Staub (U21)

Ju-Jitsuka Sina Staub gewinnt bei der U21 Weltmeisterschaft in Abu Dhabi die ...

SEM Rückblick mit U18 Coach Wellenreiter

U18 Nationaltrainer Markus Wellenreiter im Interview über die Schweizer Einzelmeisterschaft 2019 ...


 

#swissjudo

 

SEM 2019

Intro image
SEM

Schweizer Einzelmeisterschaft 2019

Schweizer Einzelmeisterschaften Magglingen.


News:

Intro image
Ju-Jitsu WM

Ju-Jitsu WM: Silber für Sina Staub (U21)

Ju-Jitsuka Sina Staub gewinnt bei der U21 Weltmeisterschaft in Abu Dhabi die Silbermedaille. 


Intro image
SEM

SEM Rückblick mit U18 Coach Wellenreiter

U18 Nationaltrainer Markus Wellenreiter im Interview über die Schweizer Einzelmeisterschaft 2019 aus der Nachwuchs-Perspektive. 


Intro image
SEM 2019

Jubelnde Sieger bei der SEM 2019

Spannende Kämpfe und strahlende Sieger – Der erste Tag der Schweizer Einzelmeisterschaft (SEM) in Magglingen war geprägt von Emotionen.


Intro image
Kuatsu

Erfolgreicher Kuatsu-WK in Bern

Am 9. November fand der Kuatsu-Wiederholungskurs in Bern zu den Themen Erweiterte Patientenbeurteilung und Beurteilung an Turnieren statt. 


Intro image
Kata

Kata: Vier Medaillen in Ludres

Das Schweizer Kata-Team holte sich beim «10ème Open International de Kata» in Ludres vier Medailen. Karine Stauffer Imboden & Karine Loy siegten in der Kategorie «Kodokan Goshin Jutsu»


Intro image
Veteranen

Jahresabschlusstraining der Veteranen

Mit 25 Teilnehmern, darunter 3 Damen, beendeten die Schweizer Veteranen ihre Trainingszusammenzüge für das Jahr 2019 eine Woche vor den Schweizer Einzelmeisterschaften.


Intro image
SEM 2019

Vorschau: Schweizermeisterschaft 2019 [Video]

Am Wochenende vom 16. / 17. November finden die Schweizer Einzelmeisterschaften (SEM) in Magglingen in der Halle «End der Welt» statt. 


Intro image
Ju-Jitsu

Ju-Jitsu: Interview mit Stefan Jacobs [Video]

Intensives Training und neue Ausrüstung vom Sponsoren «budo.ch»: Das Schweizer Ju-Jitsu Team ist bereit für die WM in Abu Dhabi (UAE).