Schulsport, - Joris Kuger / B. Baltisberger

«Judo Schools League» Projekt

image

In Zusammenarbeit mit der European Judo Union (EJU) und der International School Sport Federation (ISF) lanciert der SJV ein neues Schulsport-Projekt. Es werden Trainingsleiter und geeignete Schulen für das Pilotprojekt gesucht. 

image

Bekanntlich vermittelt Judo mit seinen zwei Prinzipien Seiryoku Zenyo  (das technische Prinzip) und Jita Kyoei (das moralische Prinzip) nicht nur den technischen Fortschritt in einer Sportart, sondern auch wichtige Werte unserer Gesellschaft. Ausserdem schützt uns die Fallschule vor schlimmeren Sturzverletzungen im Alltag. Somit kann Judo einen wichtigen gesellschaftlichen Beitrag leisten.

Um die Vorteile des Judosports zu verbreiten, lanciert der SJV im Auftrag der European Judo Union (EJU) und der International School Sport Federation (ISF) ein Schulsportprojekt in der Schweiz. Das Projekt wird zunächst an einigen Schulen getestet, bevor es schweizweit umgesetzt werden soll.

Für das Pilotprojekt ist der SJV noch auf der Suche nach geeigneten Schulen oder Judoleiter/innen, die im Optimalfall gleichzeitig Lehrperson an einer Schule sind. Auch Vereine, die bereits Kontakt zu Schulen haben, sollen sich angesprochen fühlen.

Bei Interesse an diesem Projekt, bitte Joris Kuger kontaktieren. Nach interner Prüfung wird sich der SJV bei allen Interessierten melden. 


 

Top News

GS Budapest: Silber für Nils Stump!

Nils Stump brilliert beim Grand Slam in Budapest und erkämpfte sich die Silbermedaille -73kg. Damit ...

GS Budapest: Silber für Fabienne Kocher!

Erfolgreiches Comeback für die Schweizer Judoka: Fabienne Kocher (-52kg) gewinnt beim Grand Slam in ...


 

Instagram #swissjudo

 

News:

Intro image
Benar Baltisberger

GS Budapest: Zwei Siege für Ciril Grossklaus

Beim Grand Slam in Budapest (HUN) kämpfte sich Ciril Grossklaus (-90kg) ins Achtelfinale und unterlag dort der Weltnummer 1. Otto Imala (-100kg) musste sich im ersten Kampf geschlagen geben. 


Intro image
GS Budapest

GS Budapest: Silber für Nils Stump!

Nils Stump brilliert beim Grand Slam in Budapest und erkämpfte sich die Silbermedaille -73kg. Damit sicherte sich der 23-Jährige sein bisher bestes internationales Resultat.


Intro image
Kata

Absage der Judo Dan Prüfungen und Kata Module

Die aktuelle Entwicklung der Covid-19 Pandemie lässt eine Durchführung der Judo Dan Prüfungen vom 7. November 2020 in Lausanne und der Kata Module vom 29. November 2020 in Bern nicht zu


Intro image
GS Budapest

GS Budapest: Silber für Fabienne Kocher!

Erfolgreiches Comeback für die Schweizer Judoka: Fabienne Kocher (-52kg) gewinnt beim Grand Slam in Budapest (HUN) Silber, Evelyne Tschopp (-52kg) erkämpfte sich den fünften Rang.


Intro image
SEM 2020

Absage der Schweizer Einzelmeisterschaften 2020 und des Coupe Suisse 2020

Die aktuelle Entwicklung der Covid-19 Pandemie lässt eine Durchführung der SEM 2020 in Uster und des Coupe Suisse 2020 in Neuchâtel nicht zu


Intro image
Leistungssport

Neue Athletenvertreterin für das Nationalkader

Evelyne Tschopp übernimmt das Amt als Athletenvertreterin.


Intro image
Covid-19

Ausgeweitete Maskenpflicht

Der Bundesrat hat an einer ausserordentlichen Sitzung am 18. Oktober 2020 mehrere, schweizweit gültige Massnahmen gegen den starken Anstieg der Infektionen mit dem Corona Virus ergriffen.


Intro image
SJV Interview

Jürg Röthlisberger: «Ich lebe im Hier und Jetzt»

Der Schweizer Olympiaheld von 1980 geniesst heute glücklich und zufrieden seine Zeit in Málaga. Für Nachwuchs- und Spitzenjudoka hat Jürg – «Tschüge» – Röthlisberger dennoch ein paar Weisheiten zur Hand.