Wettkampf Ju-Jitsu, - Benar Baltisberger

Ju-Jitsu WM 2015 Bangkok (THA)

image

WM Bronze für Duo Erni / Petritsch "Mixed Duo Classic"
WM Bronze für Duo Jokl / Schönenberger "Duo System Show"

image
Das Duo Erni / Petritsch auf dem Podest in Bangkok (Bild: Alexandra Erni)

→ Zum Highlights-Video

Mixed Duo Show

Der erste Wettkampftag der diesjährigen Ju-Jitsu WM darf aus Schweizer Sicht bereits gefeiert werden. 

Die Mixed Duo Europameister Jokl / Schönenberger haben wieder zugeschlagen. In der neu geschaffenen Kategorie "Duo System Show" sicherte sich das Erfolgsteam die WM Bronzemedaille.

Nur knapp an der Medaille vorbei kam gleichzeitig das Duo Erni / Petritsch in der selben Kategorie. Sie mussten sich mit dem guten, wenn auch am Ende etwas undankbaren fünften Schlussrang begnügen. 

Fighting-System

Rang 7 für Nicolas Baez in der Kategorie -85kg. Er kämpfte sich durch ein sehr schwieriges Los, wurde aber am Ende leider nicht mit einer Medaille belohnt.

Ebenfalls 2 Siege erkämpfte Fabrizio Lucchese im selben Gewicht, der sich allerdings zum Schluss mit Rang 9 begnügen muss.

Robin Eberle siegt in seinem ersten Kampf -94kg. Zwei darauf folgende Niederlagen bedeuten dann den neunten Schlussrang für Robin.

Mixed Duo Classic

Das Duo Erni / Petritsch sicherte sich die Bronzemedaille. Dem Schweizer Mixed Duo-Team darf es dann auch herzlich gegönnt werden, durften sie sich an den Europameisterschaften sowie bei der WM Kategorie "Duo System Show" jeweils nur knapp neben dem Podest auf Rang 5 platzieren. Sie besiegten im kleinen Finale die Kontrahenten aus Österreich.

In der selben Kategorie werden die Europameister Jokl / Schönenberger Siebte.


 

 

10% Rabatt für SJV Mitglieder auf ausgewählte Sony Produkte

Top News

Kaderweekend am NLZ

Die Schweizer Elite- und Nachwuchsathleten trainierten am vergangenen Wochenende am nationalen ...

Tel Aviv: Grand-Prix Erfolg für Nils Stump!

Judoka Nils Stump gewinnt beim Grand-Prix in Tel Aviv (ISR) die Bronzemedaille in der Kategorie ...


 

#swissjudo

 

News:

Intro image
Nationalkader

Kaderweekend am NLZ

Die Schweizer Elite- und Nachwuchsathleten trainierten am vergangenen Wochenende am nationalen Leistungszentrum (NLZ) in Windisch. 


Intro image
GP Tel Aviv

Tel Aviv: Grand-Prix Erfolg für Nils Stump!

Judoka Nils Stump gewinnt beim Grand-Prix in Tel Aviv (ISR) die Bronzemedaille in der Kategorie -73kg. 


Intro image
Leistungssport

«Der Chef Leistungssport kommuniziert»

Chef Leistungssport Dominique Hischier informiert über die Olympischen Spiele, das neue Förderkonzept und die Strategie 2024.


Intro image
SJV

Mitteilung des SJV zur Entscheidung über den Protest des JC Morges gegen Basel Beasts

Am 15.10.2019 entschied der SJV über einen Protest von JC Morges gegen die Mannschaft von Basel Beasts.


Intro image
Verband

Neu: Offene Lehrstelle

Bewirb dich jetzt für die offene Lehrstelle als «Kaufmann/-frau EFZ» resp. «Büroassistent/in EBA» beim Schweizerischen Judo & Ju-Jitsu Verband (SJV). 


Intro image
Sportlerehrung

Wiler Sportnacht: 2 Nominationen – 2 Ehrungen

Der Schweizerische Judo und Ju-Jitsu Verband (SJV) kam zu einer ausserordentlichen Ehre anlässlich der Wiler Sportnacht vom 10. Januar 2020.


Intro image
Ranking Morges

Vorschau: «Ranking 1000» Morges

Am Wochenende vom 18. / 19. Januar findet das «Ranking 1000» sowie das nationale Schülerturnier in Morges statt. 


Intro image
Nationalkader

Nationalkader: Bereit für grosse Leistungen

Die internationale Wettkampfsaison 2020 hat begonnen. Dem Nachwuchs und den Topathleten stehen schwierige und spannende Aufgaben bevor.