Wettkampf Ju-Jitsu, - Benar Baltisberger

Ju-Jitsu WM 2015 Bangkok (THA)

image

WM Bronze für Duo Erni / Petritsch "Mixed Duo Classic"
WM Bronze für Duo Jokl / Schönenberger "Duo System Show"

image
Das Duo Erni / Petritsch auf dem Podest in Bangkok (Bild: Alexandra Erni)

→ Zum Highlights-Video

Mixed Duo Show

Der erste Wettkampftag der diesjährigen Ju-Jitsu WM darf aus Schweizer Sicht bereits gefeiert werden. 

Die Mixed Duo Europameister Jokl / Schönenberger haben wieder zugeschlagen. In der neu geschaffenen Kategorie "Duo System Show" sicherte sich das Erfolgsteam die WM Bronzemedaille.

Nur knapp an der Medaille vorbei kam gleichzeitig das Duo Erni / Petritsch in der selben Kategorie. Sie mussten sich mit dem guten, wenn auch am Ende etwas undankbaren fünften Schlussrang begnügen. 

Fighting-System

Rang 7 für Nicolas Baez in der Kategorie -85kg. Er kämpfte sich durch ein sehr schwieriges Los, wurde aber am Ende leider nicht mit einer Medaille belohnt.

Ebenfalls 2 Siege erkämpfte Fabrizio Lucchese im selben Gewicht, der sich allerdings zum Schluss mit Rang 9 begnügen muss.

Robin Eberle siegt in seinem ersten Kampf -94kg. Zwei darauf folgende Niederlagen bedeuten dann den neunten Schlussrang für Robin.

Mixed Duo Classic

Das Duo Erni / Petritsch sicherte sich die Bronzemedaille. Dem Schweizer Mixed Duo-Team darf es dann auch herzlich gegönnt werden, durften sie sich an den Europameisterschaften sowie bei der WM Kategorie "Duo System Show" jeweils nur knapp neben dem Podest auf Rang 5 platzieren. Sie besiegten im kleinen Finale die Kontrahenten aus Österreich.

In der selben Kategorie werden die Europameister Jokl / Schönenberger Siebte.


 

Top News

U21 WM: Rang 5 für Aurélien Bonferroni

Judoka Aurélien Bonferroni zeigte bei der Junioren WM in Guayaquil (ECU) ein starkes Turnier und ...

U21: WM-Bronze für Binta Ndiaye!

Judoka Binta Ndiaye gewinnt bei der Juniorinnen Weltmeisterschaft die Bronzemedaille. 

U21 WM in Guayaquil (ECU)

Vom 10. - 14. August findet die U21 Weltmeisterschaft in Ecuador statt. Binta Ndiaye und Aurélien ...

Interview mit Geschäftsführer Hanspeter Trüb

Ab dem 1. August tritt Hanspeter Trüb offiziell seine Stelle als neuer Geschäftsführer des SJV an. ...


 

News:

Intro image
U21 WM

U21 WM: Rang 5 für Aurélien Bonferroni

Judoka Aurélien Bonferroni zeigte bei der Junioren WM in Guayaquil (ECU) ein starkes Turnier und landet auf dem fünften Rang. 


Intro image
U21

U21: WM-Bronze für Binta Ndiaye!

Judoka Binta Ndiaye gewinnt bei der Juniorinnen Weltmeisterschaft die Bronzemedaille. 


Intro image
U21

U21 WM in Guayaquil (ECU)

Vom 10. - 14. August findet die U21 Weltmeisterschaft in Ecuador statt. Binta Ndiaye und Aurélien Bonferroni kämpfen für die Schweiz um die Medaillen.


Intro image
Interview

Interview mit Geschäftsführer Hanspeter Trüb

Ab dem 1. August tritt Hanspeter Trüb offiziell seine Stelle als neuer Geschäftsführer des SJV an. Im Interview spricht er über seine Aufgaben und Ziele im Verband sowie über seine persönlichen Fortschritte im Judo & Ju-Jitsu.


Intro image
EC Winterthur

Rückblick zum EC in Winterthur [Video]

Video-Rückschau zum Schweizer Europacup: Schau dir jetzt die Highlights des Wettkampfs in Winterthur an! 


Intro image
Leistungssport

U21: Selektion für die EM und WM

Die Selektionskommission für Leistungssport hat zwei Athleten für die U21-Weltmeisterschaften in Guayaquil, Ecuador, vom 10. bis 13. August 2022 und vier Athleten für die U21-Europameisterschaften in Prag, Tschechische Republik, vom 15. bis 18. September 2022 selektioniert.


Intro image
Workshop

Seminar «Judo Manager» 21. August

Am 21. August findet ein Seminar rund um die neue Software des «Judo Manager» statt. Es gibt noch wenige freie Plätze. 


Intro image
World Games

Erfolgreiches Schweizer Ju-Jitsu Team bei den World Games

Duo Mixed Team Jokl / Schönenberger holen sich eine verdiente Bronzemedaille an den World Games 2022. Sina Staub zeigt, dass sie verdient zur Weltspitze in ihrer Kategorie gehört.