Talent Weekend 2016, - Markus Wellenreiter / Benar Baltisberger

Talentweekend während SJO 2016

image

Während die Elite in Uster kämpfte, war auch der Nachwuchs fleissig und durfte dafür das SJO besuchen

image
Gruppen-Selfie! Ciril Grossklaus weiss in allen Belangen, worauf es ankommt.

Das Talent Weekend ist ein Anlass der besonderen Art. Es ist der dritte nationale Trainingszusammenzug der zwölf Kantonalkader. Es haben rund 220 Judoka im Alter von 11 bis 14 Jahren und um die 20 Trainerinnen und Trainer teilgenommen.

Mit der Schweizer Olympiahoffnung, Ciril Grossklaus, und dem World Cup Medaillenträger, Patrik Moser, haben zwei Top-Athleten der Schweizer Nationalmannschaft die Trainings geleitet. In den Lektionen brachten die beiden den Nachwuchs Judoka ihre Spezialtechniken näher. Die jungen Judosportler waren sichtlich begeistert. Das Duo hat gezeigt, dass sie nicht nur als Athleten, sondern auch als Trainer gute Qualitäten mit sich bringen.

Wiederum wurde das Talent Weekend mit dem European Cup Uster / ZH kombiniert. Mit dem Besuch am Wettkampf konnten sowohl die jungen Judoka als auch die Trainer/Innen spannende Finalkämpfe erleben und vor allem mit den Schweizern mitfiebern und sie anfeuern.

"Im Namen des SJV hoffe ich, dass das Talent Weekend als unvergessenes und besonderes Erlebnis in den Köpfen unserer jungen Talente bleibt und freue mich auf das nächste Jahr", so Markus Wellenreiter, Verantwortlicher U15.

Bilder: 


 


Top News

Bilder und Resultate vom Ranking in Morges

Eine grosse Anzahl motivierter Wettkämpfer beteiligte sich am Turnierwochenende in ...

«Der Chef Leistungssport kommuniziert»

Chef Leistungssport Dominique Hischier informiert über die Olympischen Spiele, das neue ...


 

#swissjudo

 

NEU!

10% Rabatt für SJV Mitglieder auf ausgewählte Sony Produkte

News:

Intro image
Leistungssport

«Der Chef Leistungssport kommuniziert»

Chef Leistungssport Dominique Hischier informiert über die Olympischen Spiele, das neue Förderkonzept und die Strategie 2024.


Intro image
SJV

Mitteilung des SJV zur Entscheidung über den Protest des JC Morges gegen Basel Beasts

Am 15.10.2019 entschied der SJV über einen Protest von JC Morges gegen die Mannschaft von Basel Beasts.


Intro image
Verband

Neu: Offene Lehrstelle

Bewirb dich jetzt für die offene Lehrstelle als «Kaufmann/-frau EFZ» resp. «Büroassistent/in EBA» beim Schweizerischen Judo & Ju-Jitsu Verband (SJV). 


Intro image
Sportlerehrung

Wiler Sportnacht: 2 Nominationen – 2 Ehrungen

Der Schweizerische Judo und Ju-Jitsu Verband (SJV) kam zu einer ausserordentlichen Ehre anlässlich der Wiler Sportnacht vom 10. Januar 2020.


Intro image
Ranking Morges

Vorschau: «Ranking 1000» Morges

Am Wochenende vom 18. / 19. Januar findet das «Ranking 1000» sowie das nationale Schülerturnier in Morges statt. 


Intro image
Nationalkader

Nationalkader: Bereit für grosse Leistungen

Die internationale Wettkampfsaison 2020 hat begonnen. Dem Nachwuchs und den Topathleten stehen schwierige und spannende Aufgaben bevor. 


Intro image
Sportlerehrung

Ju-Jitsuka von Bundesrätin geehrt

Die beiden Ju-Jitsu Topathleten Sofia Jokl und Thomas Schönenberger waren im Dezember zu Gast in Bern bei Bundesrätin Viola Amherd. 


Intro image
Kagami Biraki

Kagami Biraki 2020 [Video]

Im Dojo des JC Biel-Nidau fand am 4. Januar 2020 das Kagami Biraki, die Zeremonie der Wünsche des Schweizerischen Judo & Ju-Jitsu Verbandes, statt.