Kampfrichter, - Benar Baltisberger

Die Kampfrichter sind bereit für die Saison

image

Rund 40 Schweizer Kampfrichter trafen sich am vergangenen Wochenende zum offiziellen Zentralkurs. Gemeinsam konnten sich die Unparteiischen fundiert auf die kommenden Events vorbereiten.

image

Das Kampfrichterwesen ist vielfältig und spannend. Es stellt aber all jene, die diese Herausforderung annehmen, vor einen anspruchsvollen Aufgabenbereich. Aus diesem Grund findet jeweils zu Anfang des Jahres der nationale Zentralkurs der Kampfrichter statt. Die Unparteiischen koordinieren sich gemeinsam und bringen sich auf den aktuellsten Stand der Wettkampfregeln.

In diesem Jahr fand der Kurs in Cortaillod statt. Dank der perfekt organisierten Infrastruktur konnten alle Anwesenden optimal vom Tag profitieren. Am Morgen wurden vier verschiedene Workshops angeboten, die aus den Reihen des Kampfrichterteams Schweiz moderiert wurden. Der Nachmittag stand schliesslich im Zeichen einer Praxislektion unter der Leitung von Kampfrichterchef René Brühwiler. Sowohl Tachi-waza als auch Ne-waza wurden dabei studiert. Abschliessend gab es die Möglichkeit, Testwettkämpfe mit dem Care-System der EJU zu richten.

Verabschiedung von Ignaz Ludwig

Anlässlich des Zentralkurses 2019 wurde die Gelegenheit zur Verabschiedung von Ignaz Ludwig genutzt. Nach 32 Jahren als Unparteiischer, davon 10 Jahre in der Kampfrichterkommission der Region 3 / Ostschweiz, hat sich Ignaz für den Rücktritt entschieden. 

«Ignaz Ludwig ist eine Persönlichkeit, die extrem viel zum Kampfrichterwesen in der Schweiz beigetragen hat. Ein herzliches Dankeschön für die unzähligen Jahre im Amt, die Nachwuchsförderung und vorallem für das Herzblut beim Ausrichten von Wettkämpfen!», so René Brühwiler abschliessend. 

Weitere News

Intro image
Veranstaltungen

SEM: Veranstalter gesucht

Der SJV ist auf der Suche nach Organisatoren für die Schweizer Einzelmeisterschaften (SEM) 2020.


Intro image
SJV Camps

Bilder vom SJV Osterlager

Die U15 und U18 Nachwuchs-Judoka absolvierten ein erfolgreiches Oster-Trainingslager in Sumiswald. 


Intro image
Vereine

Nippon Bern gab Einblick in die Budowelt

Im Rahmen der Sonderausstellung für japanische Kampfkünste öffnete Nippon Bern seine Türen für interessierte Zuschauer. 


Intro image
Kata

Neue Kata-Instruktoren

Anlässlich der Prüfungen vom 9. März wurden fünf Budoka zum jeweiligen Kata-Instruktor befördert.


Intro image
Mitarbeiter

Mitarbeiter-Interview Stéphane Guye

Stéphane Guye ist seit dem 1. März 2019 beim SJV innerhalb der Geschäftsleitung als Chef Breitensport tätig.


Intro image
Verband

Namensänderung bei Verein

Der nachfolgende Verein hat eine Namensänderung beantragt: 


Intro image
Verband

SJV Jahresbericht 2018

Ein Rückblick zum vergangenen Jahr: Der aktuelle Wirkungsbericht ist online verfügbar.


Intro image
IJF

Die IJF sucht Athleten mit Flüchtlingshintergrund

Die International Judo Federation (IJF) beabsichtigt ein «refugee team» für die kommenden Weltmeisterschaften zu bilden. 


Intro image
SJV Lager

SJV Osterlager: Jetzt anmelden!

Vom 19. - 22. April findet das SJV Osterlager in Sumiswald statt. 


Intro image
SJV Mitglieder

Profitiere als SJV-Mitglied von Rabatten

Schon gewusst? Als lizenziertes SJV-Mitglied profitierst du auch von attraktiven Rabatt-Angeboten!