Nachwuchs, - Donat Müller / Benar Baltisberger

Trainingstag der U15 / U18

image

Die Nachswuchsjudoka bereiteten sich in Avenches auf das kommende Turnier in Bergamo vor.

image

Wie bereits im letzten Jahr versammelten sich die 50 stärksten Nachwuchsathleten der verschiedenen Kantonalkader (U15) in Avenches, um sich gemeinsam auf das anstehende internationale Turnier in Bergamo (ITA) vom 03./04.11.2018 vorzubereiten. Komplettiert wurde das Team mit einer Gruppe des U18- Nationalkaders in Begleitung vom Coach Markus Wellenreiter.

Das Training war zum einen der offizielle Abschluss des Selektionsprozesses, wurde jedoch auch dazu genutzt, um die einzelnen Athleten zu beobachten, besser kennenzulernen sowie gezielt zu betreuen. Nebst dem Nationaltrainer U15 waren auch diverse weitere Trainer der Kantonalkader im Einsatz, um sich dieser Aufgabe zu stellen. Mit insgesamt 70 Judoka auf der Matte im Dojo des JC Avenches war der Trainingstag ein voller Erfolg.

Ein grosses Dankeschön an Marc Favre und den JC Avenches für die Bereitstellung des Dojo und der Organisation des Mittagessens.

– Donat Müller