U21 WM, - Benar Baltisberger

U21 ohne Exploit bei WM

image

Die beiden WM-Starter Lukas Wittwer und Daniel Eich mussten sich bei der Junioren WM auf den Bahamas früh geschlagen geben.

→ Turnierübersicht

Es war eine kleine Schweizer Delegation, die zur U21-WM in die Bahamas reiste. Lukas Wittwer (-81kg) und Daniel Eich (-100kg) profilierten sich in der laufenden Saison mit starken Resultaten und selektionierten sich für die Weltmeisterschaften. Doch in Übersee kam es anders als erhofft: Beide Athleten mussten sich früh geschlagen geben. Während Lukas Wittwer stark mit einem schönen Punkt durch Uchi-mata [Video] starten konnte, sollte der weitere Turnierverlauf nicht mehr zu seinen Gunsten verlaufen. Trotz beherztem Einsatz unterlag Lukas im zweiten Kampf dem Brasilianer Guilherme Schmidt.
Daniel wurde bereits im ersten Kampf für einen riskanten Konterversuch bestraft. Bei seinem Ura-nage-Ansatz landete Daniel selbst auf dem Rücken und musste damit die Niederlage akzeptieren.