Leistungssport, - Dominique Hischier / Benar Baltisberger

Selektion für die U18 Europameisterschaft

image

Der Chef Leistungssport informiert über die Selektion für die kommenden U18 Europameisterschaften in Warschau (POL).

image

«Der Schweizerische Judo & Ju-Jitsu Verband hat fünf Athleten für die U18-Europameisterschaften vom 27. - 29. Juni in Warschau (POL) selektioniert. Chloé Flütsch, Sarina Buffet und Aurélien Bonferroni erfüllten die Kriterien durch hervorragende Ergebnisse innerhalb der Qualifikationsturniere. Wir haben uns weiter entschieden, dass Aline Rosset und Delia Vetterli eine Wild Card erhalten werden, da sie die Kriterien nur knapp verfehlten. Wir sind überzeugt, dass dieses Team über ein großes Potenzial verfügt und freuen uns darauf, ihre Kämpfe und Fortschritte verfolgen zu dürfen.» – Chef Leistungssport Dominique Hischier.

U18 Team:

  • -44kg Aline Rosset (Wild Card)
  • -52kg Chloé Flütsch
  • -63kg Sarina Buffet
  • -70kg Délia Vetterli (Wild card)
  • -73kg Aurélien Bonferroni
  • Coach: Markus Wellenreiter


«Der Chef Leistungssport kommuniziert»

Unter der Rubrik «Der Chef Leistungssport kommuniziert» sollen fortan wichtige Informationen und Beiträge direkt durch den Chef Leistungssport gegeben werden. Ziel ist es, dass alle Judo- und Ju-Jitsuka, Athleten und Interessierten wichtige Entscheide und strukturelle Änderungen aus erster Hand und transparent erfahren. Der SJV möchte damit einen engeren Kontakt zu seinen Mitgliedern herstellen.