Ranking Spiez, - Stefan Reuteler / B. Baltisberger

Vorschau: «Ranking 500» Spiez

image

Am 15. / 16. Juni findet das «Ranking 500»- sowie das nationale Schülerturnier in Spiez statt.

image

Mit der 48. Ausgabe des Judoturniers im Berner Oberland werden die Spiezer mit der allseits bekannten und beliebten familiären Atmosphäre aufwarten und die aktuelle Wettkampfsaison würdig in die Sommerpause verabschieden. Zur Freude der Veranstalter wird auch der diesjährige Event mit der Teilnahme ausländischer Judoka bereichert.

Samstag 

Der Samstag steht ganz im Zeichen des «Ranking 500»-Turniers. Die Kategorien Elite, U21 und U18 erhalten die Chance, Wettkampfatmosphäre zu erleben und Punkte für die Schweizermeisterschaft zu sammeln. Die Veteranen stehen ebenso am Samstag auf den Tatami.

Sonntag 

Der Sonntag ist schliesslich den Nachwuchsjudoka gewidmet. In Spiez werden alle Schülerkategorien (A, B, C und D) angeboten. Bei den Schülern A und B wird in den regulären Gewichtsklassen gekämpft. Bei den Kategorien der Schüler C und D gibt es gemischte Pools mit Mädchen und Knaben desselben Gewichts, für die jeweils einzelne Medaillenvergaben durchgeführt werden.

«Wir freuen uns auf spannende und faire Kämpfe unter einer tollen Atmosphäre!», so Stefan Reuteler vom JC Spiez.