Veteranen, - Gilbert Pantillon

Erfolgreiche Veteranen in Tours

image

Das Schweizer Veteranen-Team kehrt erfolgreich vom «Open Masters» in Tours (FRA) zurück. Es resultierten zweimal Gold, zweimal Silber und einmal Bronze. 

image

Wie jedes Jahr ist das Turnier in Tours bei allen Judoka der Kategorie Veteran:innen sehr beliebt, da sie in ihren Alters- und Gewichtsklassen antreten können.

Am internationalen Turnier mit rund 350 Teilnehmern aus 12 Ländern nahmen auch 8 Schweizer Judoka teil.

Die Medaillen:

  • Hans Nessensohn: 1. Kat M8 -66 kg
  • Marcel Fürst: 1. Kat M7 -90 kg
  • Yvan Yerly: 2. Kat M7 -73 kg
  • Gilbert Pantillon: 2. Kat M6 -81 kg
  • Jean-Marc Edder: 3. Kat M6 -73 kg
  • Dominic Siegrist: 5. Kat M2 -81kg
  • Luca Torsello M2 -66 kg und Dino Sotto-Corona M5 -100 kg blieben ausserhalb der Top-7

Für alle, die Lust haben, an den Wettkämpfen der Judo-Veteranen teilzunehmen, ist es nun an der Zeit, den Schritt zu wagen und von den Möglichkeiten zu profitieren, die der SJV anbietet. 

Die Veteranenkategorie ist offen für Personen ab 30 Jahren und bis zum Alter von 80 Jahren.

Am 30. April 2022 findet im Dojo des JC Balsthal von 10.00 - 13.00 Uhr das nächste nationale Veteranentraining statt.